Newsticker
Zahl der Neuinfektionen steigt im Vergleich zur Vorwoche leicht an
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Reise zurück in die Kindheit

01.07.2017

Reise zurück in die Kindheit

Barack Obama besucht Jakarta

Der frühere US-Präsident Barack Obama hat sich in Jakarta auf die Spuren seiner Kindheit begeben. Nach einem Familienurlaub auf den Inseln Bali und Java traf er am Freitag in der indonesischen Hauptstadt ein, in der er als Kind vier Jahre gelebt hatte. Staatschef Joko Widodo empfing ihn und ging mit ihm in ein Café, in dem typisch indonesisches Essen serviert wurde. Zur Begeisterung örtlicher Medien begrüßte Obama Widodo mit den indonesischen Worten „apa kabar“, was „Wie geht’s“ bedeutet. Obama war in den 60ern mit seiner Mutter nach Jakarta gezogen, weil sie nach der Trennung von seinem kenianischem Vater einen Indonesier geheiratet hatte. Viele Indonesier fühlen sich mit Obama eng verbunden, in Jakarta gibt es eine Statue von ihm. Sie zeigt einen jungen Obama in kurzen Hosen und T-Shirt mit Schmetterling auf der Hand. (afp)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren