Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Unfall in Dinslaken: Vier Menschen schwer verletzt

Dinslaken

10.11.2017

Unfall in Dinslaken: Vier Menschen schwer verletzt

In Dinslaken sind bei einem Unfall vier Menschen verletzt worden.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Bei einem Unfall in Dinslaken in Nordrhein-Westfalen sind vier Menschen verletzt worden. Zwei Autos prallten frontal ineinander.

Vier Menschen sind bei dem Zusammenstoß von zwei Autos im nordrhein-westfälischen Dinslaken schwer verletzt worden. Ein 21-jähriger Autofahrer geriet am Donnerstagabend aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Auto einer 25-Jährigen zusammen. Das teilte die Polizei am Freitagmorgen mit. Die Frau und der Mann sowie ihre jeweiligen Beifahrer wurden bei dem Aufprall schwer verletzt.

Drei der vier Verletzten waren zunächst in den Fahrzeugen eingeklemmt, sie mussten von der Feuerwehr befreit werden. Die Verletzten wurden nach dem Unfall in Dinslaken in Krankenhäuser gebracht. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren