Newsticker
Verwaltungsgerichtshof kippt vorläufig 2G-Regel im Einzelhandel, Staatsregierung setzt das Urteil um
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Ferien Brandenburg 2022 & 2023: Termine für Schulferien - Herbstferien, Weihnachtsferien, Winterferien, Osterferien, Sommerferien

Schulferien
14.01.2022

Ferien in Brandenburg 2022 und 2023: Alle Termine

Ab in den Urlaub: Hier erfahren Sie, wann die Ferien-Termine in Brandenburg sind.
Foto: Roland Weihrauch, dpa (Symbolbild)

Wann sind die nächsten Ferien in Brandenburg? Hier finden Sie für das Schuljahr 2021 / 2022 und das Schuljahr 2022 / 2023 alle Termine - für Herbstferien, Weihnachtsferien, Winterferien, Osterferien und Sommerferien.

In Brandenburg gibt es in jedem Schuljahr fünf Ferien-Termine, an denen alle Schülerinnen und Schüler frei haben: im Herbst, zu Weihnachten, im Winter, zu Ostern und im Sommer. Dazu kommen bewegliche Ferientage.

Wann sind die Schulferien in Brandenburg? Hier finden Sie alle Angaben für die Schuljahre 2021 / 2022 und 2022 / 2023.

Welche Ferien gibt es in Brandenburg?

Hier bekommen Sie erst einmal eine Übersicht darüber, welche Ferien es in Brandenburg gibt:

  • Herbstferien
  • Weihnachtsferien
  • Winterferien
  • Osterferien
  • Sommerferien

Wie es vom Ministerium für Bildung, Jugend und Schule des Bundeslands heißt, kann der Unterricht am letzten Tag vor den Winterferien und am letzten Tag vor den Sommerferien bereits nach der dritten Stunde enden. Aber was sind die genauen Ferien-Termine, an denen in Brandenburg schulfrei ist? Hier folgen die Angaben für das aktuelle und das kommende Schuljahr, wie sie vom Ministerium genannt werden.

Wann sind die nächsten Ferien in Brandenburg 2022?

Nächste Ferien in Brandenburg sind die Winterferien 2022 vom 31. Januar bis zum 5. Februar

Ferien in Brandenburg 2021 und 2022

  • Herbstferien in Brandenburg 2021: 11.10. bis 23.10.2021
  • Weihnachtsferien in Brandenburg 2021: 23.12. bis 31.12.2021
  • Winterferien in Brandenburg 2022: 31.1. bis 5.2.2022
  • Osterferien in Brandenburg 2022: 11.4. bis 23.4.2022
  • Sommerferien in Brandenburg 2022: 7.7. bis 20.8.2022

Ferien in Brandenburg 2022 und 2023

  • Herbstferien in Brandenburg 2022: 24.10. bis 5.11.2022
  • Weihnachtsferien in Brandenburg 2022 / 2023: 22.12.2022 bis 3.1.2023
  • Winterferien in Brandenburg 2023: 30.1. bis 3.2.2023
  • Osterferien in Brandenburg 2023: 3.4. bis 14.4.2023
  • Sommerferien in Brandenburg 2023: 13.7. bis 26.8.2023

Bewegliche Ferientage in Brandenburg

Zusätzlich zu den großen Ferien und zu den gesetzlichen Feiertagen gibt es in Brandenburg auch einige variable Ferientage, an denen die Schüler ebenfalls frei haben. In einem Schuljahr darf es maximal drei davon geben, in der Regel sind es aber wenger.

Lesen Sie dazu auch

Diese Termine werden für die beweglichen Ferientage in Brandenburg genannt - die Schulen können sie aber verlegen und damit auf die Besonderheiten vor Ort abstimmen:

  • 14.5.2021
  • 27.5.2022
  • 19.5.2023
  • 2.10.2023
  • 10.5.2024
Video: SAT.1

Schulferien in Brandenburg: Wie die Termine für die Sommerferien im Kalender festgelegt werden

Alle Bundesländer in Deutschland haben sich auf einheitliche Regeln für die Ferien geeinigt. So beträgt die gesamte Dauer 75 Tage, wobei die Samstage der Ferienwochen mit eingerechnet werden. Die Sonntage und Feiertage in der Ferienzeit werden hingegen nicht mitgezählt.

Die genauen Termine für die Herbstferien, Weihnachtsferien, Winterferien und Osterferien kann des Bundesland Brandenburg festlegen. Die Sommerferien sind hingegen eine Besonderheit: Die Kultusministerkonferenz übernimmt hier die Planung für die Bundesländer. Damit wird verhindert, dass in ganz Deutschland gleichzeitig Sommerferien stattfinden. Die unterschiedlichen Ferien-Termine sollen dem Tourismus zugutekommen und den Reiseverkehr entzerren.

Die Rahmenbedingungen für die Sommerferien sind dennoch in allen Bundesländern dieselben. So müssen diese Schulferien auch in Brandenburg zwingend sechs Wochen dauern und im Kalender in dem Zeitraum zwischen dem 20. Juni und dem 15. September fallen. (sge)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.