Lucien Favre
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu Lucien Favre

Dortmund gegen Gladbach

Klopp-Schwärmereien und 2:2-Serie: Favre macht sich Druck

Nach drei Unentschieden in Folge ist Borussia Dortmund nur Achter. Und ausgerechnet, als die erste Kritik an Lucien Favre aufkam, erschien das Buch von Club-Chef Hans-Joachim Watzke. Nur ein Sieg gegen Gladbach kann für etwas Ruhe sorgen. Das weiß auch der Trainer.

Kaderplanungen

BVB will großen Kader verkleinern und mit Favre verlängern

Mit den Transfers der Nationalspieler Schulz, Brandt und Hazard trieb der BVB seine Personalplanungen früh voran. Weitere teure Zukäufe sind vorerst nicht zu erwarten. Priorität hat zunächst die Reduzierung der Kosten.

Co-Trainer

Gämperle kehrt als Assistenzcoach zu Hertha zurück

Harald Gämperle kehrt zu Hertha BSC zurück und wird als Assistenztrainer von Chefcoach Ante Covic arbeiten.

Vize-Meister

"Wieder angreifen": BVB auch ohne Meisterwunder kämpferisch

Auf ein Neues! Nach der knapp verpassten Meisterschaft nimmt der BVB den nächsten Angriff auf die Schale ins Visier und sieht sich fast auf Augenhöhe mit dem FC Bayern. Die Planungen zur Erhöhung der Schlagkraft sind längst im Gange.

Borussia Mönchengladbach

Heckings letzter Auftritt: "Mein Abschied ist nicht wichtig"

Seinen letzten Auftritt als Trainer von Borussia Mönchengladbach möchte Dieter Hecking gerne als Champion-League-Teilnehmer beschließen.

Titelkampf

BVB glaubt an Meister-Wunder: "Hoffnung jeden Tag größer"

Nach der Derby-Niederlage gegen Schalke Ende April erklärte Coach Lucien Favre den Titelkampf zugunsten der Bayern für entschieden. Doch weil auch die Münchner schwächelten, ist beim BVB vor dem Showdown der Glaube an einen Coup zurück.

Bundesliga

BVB hofft auf Comeback von Torhüter Bürki

Borussia Dortmund hofft vor dem Meisterschaftsfinale der Fußball-Bundesliga weiter auf ein Comeback von Roman Bürki.

Bundesliga-Finale

Schweizer Zauderer

Die Dortmunder schätzen ihren Trainer Lucien Favre, auch weil er sich für Entscheidungen viel Zeit nimmt. Andere sagen, damit habe er die Meisterschaft verspielt

Borussia Dortmund

Fußball-Lehrer Favre, der Faktor Zeit und das BVB-Vertrauen

Lucien Favre bewegt sich in Dortmund nach seinen Zeiten bei Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach im Umfeld eines Top-Teams, das er behutsam zu einem Dauerkonkurrenten der Bayern formen soll. Oder besser noch: zum Titelträger.

Scheidender Trainer

Happy End für Hecking: Champions League als Krönung?

Das wird ein Finale im Borussia-Park! Mönchengladbach empfängt am letzten Spieltag Dortmund um seinen früheren Erfolgscoach Lucien Favre. Für Dieter Hecking ist noch der Sprung in die Königsklasse drin.

Champions League

Kein Wunder für den BVB: Dortmund stürmt - Spurs treffen

Das Wunder schien möglich. Mit großem Offensivgeist attackierte Dortmund gegen Tottenham - nur ein Tor wollte einfach nicht gelingen. Die unglaubliche Effizienz der Engländer raubte dann alle Hoffnung auf ein sensationelles Comeback in der Königsklasse.

Mittelfeldspieler

Einsatz von BVB-Profi Sancho gegen Düsseldorf fraglich

Fußballprofi Jadon Sancho droht im letzten Saison-Heimspiel des Tabellenzweiten Borussia Dortmund auszufallen.

Borussia Dortmund

"Bild": BVB will Vertrag mit Mario Götze verlängern

Der Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund will nach Informationen der "Bild" den Vertrag mit Mario Götze vorzeitig verlängern.

Bundesliga

Pizarro trifft für die Bayern

Der Oldie schießt das 2:2 seiner Bremer gegen Dortmund – und hilft seinem Ex-Klub

Nach Remis in Bremen

"Sind keine Träumer": BVB glaubt nicht mehr an den Titel

Nach zwei krassen individuellen Fehlern in Bremen scheint der Titel für den BVB endgültig futsch. Wieder einmal kommen die Dortmunder und ihr Trainer im entscheidenden Moment mit Emotionen im Spiel nicht zurecht. Spielverderber war vor allem ein langjähriger Bayern-Profi.

Bundesliga

BVB patzt bei turbulentem 2:2 in Bremen erneut

Die neunte Meisterschaft Borussia Dortmunds wird nach einem erneuten Patzer im Titelrennen der Fußball-Bundesliga immer unwahrscheinlicher.

Fußball-Bundesliga

BVB wieder kämpferisch - Nürnberg und 96 droht K.o.

Fix ist noch nichts. Im Titelrennen, im Abstiegskampf und bei der Vergabe der Europacup-Plätze könnten aber schon Vorentscheidungen fallen. Der 32. Spieltag der Fußball-Bundesliga verspricht Spannung.

Trotz Reus-Problem

Für BVB-Coach Favre ist "wieder alles möglich"

Im Fernduell mit dem FC Bayern muss Dortmund in Bremen bestehen. Ausgerechnet im Titel-Endspurt fehlt dem BVB sein wichtigster Antreiber und Torschütze. Die Zwei-Spiele-Sperre für Rot-Sünder Reus trifft den BVB hart. Doch Favre sieht wieder Meisterchancen.

Verspielter Punktevorsprung

Hitzfeld: Favre und BVB-Bosse haben Fehler gemacht

Der frühere Trainer von Borussia Dortmund, Ottmar Hitzfeld, hat den BVB im Titelrennen der Fußball-Bundesliga kritisiert.

Borussia Dortmund

BVB-Sportdirektor: Gehen mit Trainer Favre in neue Saison

Borussia Dortmund plant langfristig mit Trainer Lucien Favre.

Fußball

Der Ärger ums Handspiel

Die Auslegung der Regel ist einer der Aufreger der Saison. Der DFB sieht seine Schiedsrichter zu Unrecht in der Kritik. Im Juni tritt eine Änderung in Kraft

BVB-Sportdirektor

Zorc: Gehen mit Trainer Favre in neue Saison

Ungeachtet des Ausgangs im Titelrennen der Fußball-Bundesliga plant Borussia Dortmund mit Trainer Lucien Favre.

Bundesliga

Heiße Handspiel-Debatte im Liga-Endspurt - "Gedanken machen"

"Dumm, dumm, dumm." BVB-Coach Favre hat sein Urteil zur Handregel längst gefällt. In der Fußball-Bundesliga wird weiter diskutiert, wie der Saison-Aufreger zu lösen ist. Der DFB sieht seine Schiedsrichter zu Unrecht in der Kritik. Im Juni tritt eine Änderung in Kraft.

Bundesliga

Favre hakt den Titel ab

Das Revierderby zwischen Dortmund und Schalke war erneut ein Aufreger. Nach der Pleite und dem Platzverweis für Reus liegt die schwarz-gelbe Welt in Scherben

31. Spieltag

BVB-Coach Favre hakt Meisterschaft ab - Bosse widersprechen

Sechs Tore, zwei Platzverweise und reichlich Emotionen - das Revierderby zwischen dem BVB und Schalke war erneut ein Aufreger. Für die Dortmunder wird es für lange Zeit in schmerzlicher Erinnerung bleiben. Trainer Lucien Favre machte aus seinem Ärger keinen Hehl.