Personen /

Lucien Favre

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Erstmals verlor der BVB in dieser Saison ein Pflichtspiel. Foto: Bernd Thissen
0:2 in Madrid

Kaum Frust trotz "Lehrstunde": BVB brennt auf Ligagipfel

Ein Mutmacher für den Bundesliga-Hit gegen den FC Bayern war der Auftritt bei Atlético nicht. Doch auf die ersten Saisonniederlage reagierten die Dortmunder gelassen. Der Glaube an die eigene Stärke nahm nach eigenem Bekunden keinen Schaden.

Copy%20of%20dpa_5F9AD200C61CA60A.tif
FC Bayern

Trotz Niederlage gegen BVB: Das war noch nicht der Machtwechsel

Borussia Dortmund setzt sich in einem packenden Spitzenspiel durch. Warum Bayern-Präsident Uli Hoeneß doch verhältnismäßig ruhig bleibt - und auch bleiben kann.

Mittendrin im BVB-Jubel: Dortmunds Trainer Lucien Favre. Foto: Bernd Thissen
Bundesliga-Spitzenreiter

Erfolgsduo Favre/Reus macht BVB zum Titelaspiranten

Das M-Wort ist noch immer tabu. Doch spätestens seit dem 3:2 im furiosen Spitzenspiel gegen den FC Bayern reifen beim Tabellenführer aus Dortmund wieder Titelträume. Großen Anteil am Comeback des Branchenriesen haben Trainer Favre und Nationalspieler Reus.

Borussia Dortmund - Bayern München
FC Bayern

Bayern verlieren gegen Dortmund mit 3:2

Der FC Bayern verliert gegen Borussia Dortmund. In einem spektakulären Spiel dreht Borussia Dortmund zwei Mal einen Rückstand.

Fussball
TV-Übertragung heute

FC Bayern - Dortmund heute live in Fernsehen & Live-Stream

Heute spielt der FC Bayern gegen Borussia Dortmund. Das Bundesliga-Spiel lässt sich live im Stream und Fernsehen anschauen - aber im Pay-TV oder free & kostenlos?

Am Samstagabend kommt es zum Bundesliga-Topspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München. Foto: Bernd Thissen
Vertauschte Rollen

Favorit Dortmund empfängt Verfolger FC Bayern

Die Abteilung Attacke des FC Bayern stapelt vor dem Top-Duell mit Dortmund tief, aber die BVB-Verantwortlichen wollen nicht darauf eingehen. Zorc genießt trotzdem die Tabellen-Situation, während Witsel den "Wahnsinn" innerhalb der BVB-Mannschaft lobt.

BVB-Trainer Lucien Favre (l) setzt in Madrid auch auf Marco Reus. Foto: Bernd Thissen
Champions League

Keine Rotation: BVB in Bestbesetzung bei Atlético Madrid

Mit dem 4:0 vor zwei Wochen gegen Atlético Madrid setzte der BVB in Europa ein Ausrufezeichen. Nun steht das zweite Duell mit dem Starensemble um Weltmeister Antoine Griezmann an. Dortmund startet in Bestbesetzung.

Dortmunds Trainer Lucien Favre ist ganz auf Atlético Madrid fokussiert. Foto: Bernd Thissen
Champions League

BVB gestärkt in den Gruppen-Gipfel gegen Atlético

Der BVB ist binnen fünf Tagen gleich zweimal mächtig gefordert. In den Duellen mit Atlético Madrid und dem FC Bayern könnte sich zeigen, ob das Favre-Team wirklich so stark ist, wie es derzeit scheint. An Selbstvertrauen mangelt es nicht.

Hatte bei seinem 200. Bundesligaspiel für den FC Bayern keinen Grund zur Freude: Manuel Neuer. Foto: Lino Mirgeler
Fakten und Statistik

Elf Zahlen zum zehnten Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum zehnten Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt.

Obenauf: Marco Reus (r) feiert sein Tor des Tages in Wolgsburg. Foto: Peter Steffen
Liga-Primus

Dortmund freut sich auf "geile Woche" - Fokus auf Atlético

Ganz Dortmund ist heiß auf die Bayern. Zwar waren alle beim BVB bemüht, den Fokus erst auf Atlético zu richten. Doch in den Köpfen spuken längst die Münchner herum. Schließlich könnte sich die Borussia deutlich absetzen.