Newsticker

Spanien verhängt erneut Notstand und Ausgangssperre
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Der nächste Schritt zum Baugebiet

Gemeinderat

13.04.2015

Der nächste Schritt zum Baugebiet

14 Bauplätze im Westen von Scherstetten sollen entstehen

Das Scherstetter Baugebiet „Am Birstling“ kommt immer näher. Nach der öffentlichen Auslegung der Vorplanung von Flächennutzungsplan und Bebauungsplan gingen einige Stellungnahmen von Behörden und Träger öffentlicher Belange ein. Planer Constantin Vogg erläuterte diese dem Gemeinderat und erklärte dabei, dass die eingebrachten Stellungnahmen keine größeren Wünsche miteinherbringen. So konnten diese schnell und einstimmig abgearbeitet werden. Dadurch ist die Gemeinde wieder einen Schritt weiter, die geplanten 14 Bauplätze im Westen von Scherstetten auf den Weg zu bringen.

Durch Mitgliederzuwachs benötig der Musikverein Scherstetten neue Trachten. Die jetzige Tracht ist 20 Jahre alt, die Stoffe sind nicht mehr zu bekommen. Etwas über 4000 Euro müssten die Musiker dazu aufbringen. Die Räte waren der Meinung, dass hier eine Förderung vertretbar ist. Da der Gemeinderat davon ausgeht, dass solche Anträge zukünftig auch von anderen Vereinen kommen werden, stellten die Räte klar, dass die Zuschusshöhe für die Musiker auch für kommende Anträge eine Richtlinie darstellen soll. Zur Freude der Musiker – und wohl auch der anderen Vereine – fördert die Gemeinde die Anschaffung mit 50 Prozent.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren