Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Gemeinderat: Löschfahrzeug genehmigt

Gemeinderat
19.09.2019

Löschfahrzeug genehmigt

Dieses Löschgruppenfahrzeug der Langerringer Feuerwehr ist seit 27 Jahren im Einsatz und muss noch drei Jahre durchhalten.
Foto: Hieronymus Schneider

Bis es in Langerringen bereitsteht, werden noch etwa drei Jahre vergehen. So lange muss das alte Fahrzeug halten

Es war eine kurze Gemeinderatssitzung, die aber für die Zukunft der Feuerwehr große Bedeutung hat. Es geht darum, deren Einsatzkraft und Qualität in der Zukunft auf hohem Niveau zu halten. Das bisher eingesetzte Löschgruppenfahrzeug LF 16-12 ist mittlerweile 27 Jahre alt. Die Reparaturen häufen sich und der Rost nagt an den tragenden Teilen des Fahrgestells. Der Feuerwehrverband empfiehlt grundsätzlich eine Neuanschaffung nach 25 Jahren Einsatzzeit. Die Beschaffung eines Feuerwehrfahrzeugs geht aber nicht so schnell wie ein normaler Autokauf. Von der Angebotseinholung für die Fachplanung bis zur Übergabe vergehen etwa zwei bis drei Jahre. An der Notwendigkeit eines neuen Löschfahrzeugs bestanden im Gemeinderat keine Zweifel. Die Frage war aber, welcher Fahrzeugtyp geeignet ist – und dazu stellte Kommandant Thomas Vogt mit dem HLF 10 und dem HLF 20 zwei mögliche Varian-ten vor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.