1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Plakat-Frühstart: Kein Elefant, aber auch keine Mücke

Plakat-Frühstart: Kein Elefant, aber auch keine Mücke

Adrian Bauer.jpg
Kommentar Von Adrian Bauer
05.09.2018

Zwei Königsbrunner Parteien starten ihre Plakataktionen für die Landtagswahl vor dem offiziellen Termin. Warum sie damit eine Chance verpasst haben. 

Wahlplakate gehören zu den wiederkehrenden Ritualen des Wahlkampfs seit die Menschen über ihre Vertreter abstimmen dürfen. Manch einen nervt die wiederkehrende Tapezierung der Straßenränder, andere ziehen daraus vielleicht tatsächlich Anregungen, wem sie in der Wahlkabine ihre Stimme geben.

Sicher ist, dass vor jeder Wahl Dutzende Parteimitglieder ehrenamtlich Zeit opfern, um die Plakattafeln anzubringen. Arbeit, Partei, familiäre Termine, Urlaubspläne – Ehrenamtler müssen alles unter einen Hut bringen. Dass nicht jeder Zeit hat, in den frühen Morgenstunden des ersten Tages der Plakatierzeit aufzustehen, ist legitim.

Kurios ist aber die Entscheidung, die Plakatieraktion kurzerhand vorzuziehen. Jede Kommune stellt Satzungen auf, die das Zusammenleben regeln. Einfriedungen, Wahlkampfplakatierungen, Ruhezeiten und vieles mehr ist darin erfasst und man erwartet zurecht, dass sich alle daran halten. Insofern ist der Frühstart weder eine Mücke noch ein Elefant, um im Bild von Alwin Jung zu bleiben. Es ist eine verpasste Chance, mit gutem Beispiel voranzugehen. Denn genug plakatfreie Bäume und Laternenmasten gab es auch am Dienstagmorgen noch in Königsbrunn.

Lesen Sie auch unseren Kommentar:  Kein Elefant, aber auch keine Mücke

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
pkw2.jpg
Schwabmünchen

Nach Sturm: Autos beschädigt

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden