Schwabmünchner Allgemeine

Adrian Bauer

Lokales

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Adrian Bauer in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Adrian Bauer

Das Wasser im Römersee südlich von Königsbrunn wurde untersucht. Insgesamt fanden sich in drei von sechs Seen die schädlichen Stoffe.
Königsbrunn

Behörde entdeckt Giftstoffe in mehreren Weihern

Bei Königsbrunn sind gefährliche Rückstände eines Stoffs aufgetaucht, der in Löschschaum verwendet wurde. Stammen sie vom Bundeswehr-Flugplatz?

Baugrund ist knapp, deswegen diskutiert der Königsbrunner Stadtrat über sinnvolle Nachverdichtung in den bestehenden Baugebieten.
Königsbrunn

Wohnungsbau: Wie viel Nachverdichtung darf es sein?

Königsbrunns Stadtrat einigt sich auf die künftigen Regeln für die Bebauung der Grundstücke im Wohngebiet zwischen Erlen- und Birkenstraße.

Die Sanierungsarbeiten an der Bürgermeister-Wohlfarth-Straße sollen noch in diesem Jahr beginnen und insgesamt 14 Millionen Euro kosten.
Königsbrunn

Investitionen: Die Stadt plant mit großen Zahlen

Würde die Königsbrunn alle beschlossenen Projekte bis 2023 umsetzen, hätte man 70 Millionen Euro Schulden. Warum den Stadträten trotzdem nicht bange ist.

Die drei Köpfe von Lynx: (von links) Manuel Hagen, Lucas Hübner und Alexander Selg.
2 Bilder
Königsbrunn

Mit einem frischen Blick ins Design-Geschäft

Drei junge Königsbrunner haben nicht nur einen Drohnenfilm für die Stadt erstellt, sie realisieren auch Projekte für bekannte Firmen. Was sie antreibt

Dating-Seiten im Internet sind weiterhin beliebt. Ein Mann aus dem Augsburger Land muss sich wegen eines Abos jetzt vor Gericht verantworten.
Landkreis Augsburg

Mann landet wegen Parship-Rechnung auf der Anklagebank

Ein 49-Jähriger behauptet bei der Polizei fälschlicherweise, dass seine Kreditkartendaten missbraucht wurden. Absichtlich gelogen hat der Mann aber wohl nicht.

Andreas und Thomas Tesch (rechts) präsentieren mit ihren Eltern Kerstin und Christian die Raumschiffe, die sie aus den Raketenresten gebastelt haben.
2 Bilder
Königsbrunn

Aus Silvesterraketen werden Raumschiffe

Das Aufräumen nach Silvester kann auch Spaß machen: Familie Tesch aus Königsbrunn macht aus den Party-Überbleibseln eine kreative Beschäftigung für ihre Kinder.

Mit großem Elan gehen die Königsbrunner Kommunalpolitiker derzeit die Neugestaltung des Zentrums an, das vom Freizeitpark im Westen bis zur neuen Mitte am Rathaus reichen soll.
Kreis Augsburg

So soll Königsbrunns Zentrum bald aussehen

Königsbrunns Führung will aus seiner Stadtmitte ein echtes Zentrum machen. Doch die Umsetzung des Gesamtkonzepts ist nicht nur finanziell schwierig.

Die Kennzeichen hatte ein Tankbetrüger abgeschraubt.
Landkreis Augsburg

Tankbetrüger montiert Autokennzeichen ab

Ein Tankbetrüger aus dem südlichen Landkreis musste sich in Augsburg vor Gericht verantworten. Wie ihm die Polizei auf die Schliche kam.

Sie sprachen beim Neujahrsempfang der katholischen Pfarreiengemeinschaft Königsbrunn im vergangenen Jahr: (von links) Bürgermeister Franz Feigl, Pfarrer Bernd Leumann, die evangelische Pfarrerin Elisabeth Knopf und Bundestagsabgeordneter Volker Ullrich.
Premiere

Die Kirchen feiern erstmals gemeinsam

Evangelische und katholische Gemeinden Königsbrunns geben zusammen den Neujahrsempfang

Die Sternsinger eröffneten den Neujahrsempfang mit ihren Grüßen. Bürgermeister Franz Feigls Rede drehte sich um das Thema Gemeinsamkeit.
2 Bilder
Königsbrunn

Ein großer Wunsch für 2020

Königsbrunns Bürgermeister stellt seine Neujahrsrede unter das Motto „Gemeinsam sind wir stark“. Welche Themen er anspricht und welche Projekte konkret werden.