1. Startseite
  2. Sport
  3. Beißer Suárez gegen Salah

15.06.2018

Beißer Suárez gegen Salah

Luis Suárez

Weltklasse-Stürmer unter sich

„Wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, wird er spielen“, sagte Ägyptens Trainer Héctor Cúper mit Blick auf seinen Superstar Mohamed Salah. Der Stürmer des FC Liverpool war an der linken Schulter verletzt. Lange war unklar, ob er in Ägyptens erstem WM-Spiel seit 1990 wird auflaufen können. Keeper Essam Al-Hadari dürfte mit 45 Jahren zum ältesten Spieler der WM-Geschichte aufsteigen.

Der WM-Vierte von 2010 setzt auf eine erfahrene Abwehr und ein Sturmduo der Extraklasse. Hinten sollen José Giménez und Diego Godin von Atlético Madrid dicht machen, vorne die Stars Luis Suárez vom FC Barcelona und Edinson Cavani von Paris St.-Germain Tore erzielen.Unter Beobachtung steht Suárez, weil er vor vier Jahren seinen Gegenspieler Giorgio Chiellini in die Schulter biss. (dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Trifft mit dem BVB im Champions Cup auf Manchester City: Trainer Lucien Favre. Foto: Hans Punz/APA
DFB-Pokal live

Greuther Fürth - Borussia Dortmund live im TV und Stream

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen