Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Sport
  3. SV Meppen - Hertha BSC im DFB Pokal: Übertragung live im TV oder Stream - Free-TV? Liveticker, Aufstellung, Spielstand, Sender, Termin & Uhrzeit heute am 08.08.21

Fußball
08.08.2021

SV Meppen - Hertha BSC im DFB-Pokal: Liveticker und Übertragung im TV oder Live-Stream

SV Meppen - Hertha BSC heute im DFB-Pokal: Übertragung, Liveticker, Aufstellung, Spielstand, Sender, Termin und Uhrzeit - alle Infos finden Sie hier.
Foto: Thomas Kienzle, dpa (Archiv)

SV Meppen - Hertha BSC beim DFB-Pokal 2021/22: Das Match wird heute live im TV und Stream gezeigt. Alle Infos zur Übertragung und einen Liveticker finden Sie hier.

Mehr als 60 Partien finden im Rahmen des DFB-Pokals 2021/22 in dieser Saison statt. Den Fußballwettbewerb gibt es bereits seit 1935, sodass heuer die 79. Austragung stattfindet. Organisiert wird das Turnier jedes Jahr vom Deutschen Fußball-Bund. In der Saison 2020/21 konnte der Erstligist Borussia Dortmund den Titel holen. Die Mannschaft schlug ihren Gegner RB Leipzig damals mit einem 4:1 im Finale.

Im Rahmen der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals 2021/22 wird heute auch das Spiel SV Meppen vs. Hertha BSC ausgetragen. Das Match findet in der Hänsch-Arena in Meppen statt.

In diesem Artikel erhalten Sie alle wichtigen Details zur Übertragung des DFB-Pokalspiels und bekommen mehr Infos zu den beiden Mannschaften SV Meppen und Hertha BSC.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Termin und Uhrzeit: Wann findet das Spiel SV Meppen - Hertha BSC beim DFB-Pokal 2021/22 statt?

Hier finden Sie die wichtigsten Infos zur Partie im Überblick:

Lesen Sie dazu auch
  • Spiel: SV Meppen - Hertha BSC, erste Runde im DFB-Pokal 2021/22
  • Datum: Sonntag, 8. August 2021
  • Uhrzeit: 15.30 Uhr
  • Ort: Hänsch-Arena, Meppen

Übertragung: SV Meppen gegen Hertha BSC heute live im TV und online im Stream - Free-TV?

Das Spiel zwischen dem SV Meppen und Hertha BSC wird nicht im Free-TV ausgestrahlt. Für die Übertragung der Partie ist der Pay-TV-Sender Sky verantwortlich. Das Match kann bei dem Anbieter mit einer Mitgliedschaft im TV sowie im Online-Stream live angeschaut werden.

Liveticker zu SV Meppen - Hertha BSC: Aufstellung, Spielstand und Ergebnis

Im Datencenter der Augsburger Allgemeinen erhalten Sie alle wichtigen Infos zum DFB-Pokalwettbewerb 2021/22. Dort finden Sie sowohl die aktuellen Spieltermine als auch Endergebnisse aller ausgetragenen Partien. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Die Begegnung zwischen dem SV Meppen und Hertha BSC lässt sich ebenfalls hier im Liveticker mitverfolgen. Die Aufstellung der beiden Mannschaften geben wir kurz vor dem Anstoß bekannt.

Hinweis: Sollte der Live-Ticker beim ersten Laden mobil nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

DFB-Pokal 2021/22 - Übertragung: Welche Spiele laufen im Free-TV bei ARD oder Sport 1?

Die 63 Partien des DFB-Pokal-Turniers 2021/22 werden komplett vom Münchener Sender Sky übertragen. Somit sind die DFB-Pokal-Spiele also mit einem Abonnement im Pay-TV zu sehen.

Allerdings gibt es auch Ausnahmen. Einige Matches werden auch kostenlos im Free-TV und Gratis-Stream ausgestrahlt. Das Erste zeigt insgesamt neun Partien des DFB-Pokals live im Fernsehen. Es gibt dort in den ersten beiden Runden des DFB-Pokals jeweils eine Begegnung zu sehen. Zudem überträgt der öffentlich-rechtliche Sender zwei Spiele des Achtelfinales, die beiden Halbfinalpartien und das Finale des DFB-Pokals. Sport1 strahlt ein Match pro Runde gratis im TV und Stream aus.

SV Meppen - Hertha BSC: Die beiden Vereine kurz vorgestellt

SV Meppen:

  • Gründung: 29. November 1912
  • Liga: 3. Bundesliga
  • Trainer: Rico Schmitt
  • Stadion: Hänsch-Arena, Meppen
Rico Schmitt trainiert den SV Meppen.
Foto: Thomas Eisenhuth, dpa (Archiv)

Hertha BSC:

  • Gründung: 25. Juli 1892
  • Liga: 1. Bundesliga
  • Trainer: Pál Dárdai
  • Stadion: Olympiastadion Berlin
Berlins Trainer Pál Dárdai.
Foto: Jan Woitas, dpa (Archiv)

(AZ)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.