Newsticker

Nach Berchtesgadener Land: Auch Landkreis Rottal-Inn beschließt Lockdown
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. Kommentar: Der FCA hat ein Spiel verloren, mehr nicht

FC Augsburg

16.03.2015

Kommentar: Der FCA hat ein Spiel verloren, mehr nicht

Eher ernüchtert wirken die Spieler des FCA beim Dank an die Fans nach der Heimniederlage gegen Mainz.
Bild: Ulrich Wagner

Eine Heimniederlage gegen Abstiegskandidat Mainz ist bedauerlich. Und trotzdemkein Grund, schwarz zu malen, findet unser Kommentator Herbert Schmoll.

Der FC Augsburg will nach Europa. Das haben die Vereinsverantwortlichen vor einer Woche erklärt und damit das ausgesprochen, was viele Fans des Bundesligisten schon seit längerer Zeit auf dem Schirm hatten. An dieser Zielsetzung hat wohl auch die Heimpleite gegen den FSV Mainz 05 nichts geändert.

Bedauerliche Niederlage: Kein Grund zur Weltuntergangsstimmung

Dass die Mannschaft auch in ihrem eigenen Wohnzimmer, der SGL-Arena, nach zuletzt großartigen Heimauftritten gegen einen Abstiegskandidaten leer ausgehen würde, das ist zwar bedauerlich, aber kein Beinbruch. Deshalb ist es nicht zu verstehen, dass sich bei manchen von Grund auf griesgrämigen FCA-Fans gleich wieder Weltuntergangsstimmung breitgemacht hat.

Europa sei eh' einige Nummern zu groß für ihren Verein, malen sie schwarz, im Falle eines Falles würde dann in der kommenden Spielzeit der Abstieg unvermeidbar sein. Klar, das Resultat gegen Mainz war ein Dämpfer, doch kein Grund wieder vieles infrage zu stellen.

Auswärtsspiele in Liverpool, Neapel, Florenz - oder München und Dortmund

Deshalb freuen wir uns auf die letzten neun Spiel in dieser Saison und träumen weiter von Europapokalnächten in Liverpool, Neapel, Florenz, Lissabon oder Moskau. Und wenn wir uns dafür keine Tickets kaufen müssen, weil der FCA die Qualifikation dafür verpasst, dann fahren wir halt wieder nach München oder Dortmund. Sind ja auch keine schlechten Adressen.

Kleiner Dämpfer auf dem Weg nach Europa: Im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 kassierte der FC Augsburg eine 0:2-Niederlage. Vor allem in der Offensive blieben die Hausherren blass.
59 Bilder
Augsburg unterliegt Mainz mit 0:2
Bild: Stefan Puchner
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren