Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Auto & Verkehr
  4. E- und Hybridautos: Das Beste aus zwei Welten

E- und Hybridautos
ANZEIGE

Das Beste aus zwei Welten

Foto: Mitsubishi/oH
9844319_8477890.jpg 9844655_8478226.jpg
9845545_8479066.jpg

Der Plug-in-Hybrid Mitsubishi Outlander

Seit über 80 Jahren sind zuverlässige SUVs mit leistungsstarken Allradsystemen fester Bestandteil der DNA von Mitsubishi. Mehr als 40 Jahre investiert Mitsubishi Motors kontinuierlich in die Forschung, Entwicklung und in das Design von Elektrofahrzeugen – und ist weltweit Vorreiter bei der Konzeption umweltfreundlicher Antriebe.

Vorreiterrolle

Dieses Know-how trägt Früchte. Bestes Beispiel: der Plug-in-Hybrid Outlander, der erste Plug-in-Hybrid SUV der Welt – oder das Mitsubishi Electric Vehicle, das erste in Deutschland verfügbare Großserien-Elektrofahrzeug. Selten genug darf ein Automobil von sich behaupten, eine Eigenschaft exklusiv für sich zu beanspruchen: Als erster Plug-in-Hybrid SUV der Welt bietet der Plug-in Hybrid Outlander eine Kombination aus den klassischen Vorteilen des Mitsubishi Outlander, die bei diesem Modell ebenso zum Tragen kommen wie bei der herkömmlich angetriebenen Variante. Hinzu kommen die beeindruckenden Vorzüge des Plug-in-Hybrid-Antriebes. Bis zu 52 km fährt dieser Outlander rein elektrisch – und im Hybrid-Modus mit einer Tankfüllung und bei voller Ladung der Batterie unabhängig von Ladesäulen bis zu 800 km insgesamt. Pendelstrecken zur Arbeit oder in die Stadt können in der Regel rein elektrisch und ohne CO2-Emissionen absolviert werden.

Text: Mitsubishi/oH

Dieses Lizenz-Bobby-Car heißt bei Volkswagen Junior Beetle.
Miniautos zum Fahren

Vom Bobby-Car zum echten Luxusrenner

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren