Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ukraine lenkte offenbar Angriff in Russland – Stromausfälle in Kiew
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Gesundheit
  4. Eine Prise Meditation: Mit Bodyfly den Körper in Schwung bringen

Eine Prise Meditation
ANZEIGE

Mit Bodyfly den Körper in Schwung bringen

4 Bilder
Foto: Henning Kaiser/dpa-tmn

Klar, Sport hält den Körper in Form. Doch für einige Fitnesstreibende ist es auch wichtig, die Körperwahrnehmung und den Geist zu trainieren. Das geht mit Bodyfly.

Fitnessangebote, die Körper und Geist in den Fokus nehmen, gehören nach wie vor zu den großen Trends. Die meisten bedienen sich zumindest auch aus den Klassikern Yoga und Pilates. So auch Bodyfly, ein Konzept aus Italien.

Gründer Gennaro Setola mischt Yoga- und Pilateselemente mit etwas Ausdauersport und einer Prise fernöstlicher Meditationstechnik. Trainiert wird unter anderem auf einer Art Wippe, die den Körper in Schwung bringt und gleichzeitig die Balance fördert. Setola präsentierte das Konzept auf der Fitness-, Wellness- und Gesundheitsmesse Fibo zum ersten Mal in Deutschland.

Grundsätzlich lässt sich auf der Wippe - Setola nennt sie Flyboard - jeder Muskel im Körper trainieren. Vor allem aber führe ein Work-out darauf zu mehr Stabilität in der Körpermitte, erklärt der Erfinder. Schließlich müssen die Kursteilnehmer ihren Körper permanent ausbalancieren, unabhängig davon, ob sie mit den Füßen auf dem Gerät stehen oder im Liegestütz die Hände darauf ablegen.

Fibo

Anzeige

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL bei hairfree Augsburg

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter Version 2

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren