Newsticker
RKI meldet 10.454 Corona-Neuinfektionen und 71 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. FC Augsburg: FCA: Verstärkung für den Sturm

FC Augsburg
ANZEIGE

FCA: Verstärkung für den Sturm

Alfred Finnbogason (vorne Mitte) ist bereit für das Spiel gegen Union Berlin.
Foto: Ulrich Wagner

Am Samstag geht es für den FC Augsburg gegen Union Berlin. Wer auf die Partie brennt und nun ganz vorne mit kickt erfahrt ihr im Text:

Vorne ging beim FC Augsburg in dieser noch jungen Spielzeit nicht allzu viel. Beim Saisonauftakt gegen Hoffenheim: kein Treffer. Beim Auswärtsspiel in Frankfurt: auch kein Tor. Und bei der 1:4-Niederlage gegen Leverkusen trafen die FCA-Profis zwar dreimal in den Kasten, aber nur einmal in den gegnerischen. Da wird Trainer Markus Weinzierl froh sein, dass er weitere Optionen fürs schwächelnde Offensivspiel hat. Nach seiner Verletzung, die er sich im Pokalspiel gegen Greifswald zugezogen hatte, kam Alfred Finnbogason (vorne Mitte) vor einer Woche im Testspiel gegen den 1. FC Heidenheim wieder zum Einsatz und erzielte gleich einen der beiden Treffer zum 2:1-Sieg gegen den württembergischen Zweitligisten.

Bei der samstäglichen Partie gegen Union Berlin könnte er endlich in die Saison starten. Der Isländer jedenfalls meint: „Ich bin bereit.“ Auch sein Kollege Sergio Cordova (vorne rechts) ist genesen und im Training zurück. Am Ende der Transferperiode konnten die sportlichen Verantwortlichen noch eine weitere Sturm-Alternative präsentieren. Vom englischen Premier-League-Klub Brighton & Hove Albion konnte mit Andi Zeqiri ein Offensivtalent für ein Jahr ausgeliehen werden. Mit Schnelligkeit und Abschlussqualitäten soll der junge Schweizer weiterhelfen. Viel von Augsburg hat er indes nicht gesehen, schließlich war er zuletzt mit seiner Nationalmannschaft unterwegs.

Bequem von zu Hause aus können sich Jugendliche und Eltern auf der jobjourney über Medienberufe informieren.
jobjourney-Messe

Eine Ausbildung in der Medienbranche finden

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren