1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Glaube – Liebe – Tragik in Augsburg

Festspielsommer

Anzeige

Glaube – Liebe – Tragik in Augsburg

Stimmungsvoll, wie hier im vergangenen Jahr bei „Herz aus Gold“, wird es auch heuer bei „Jesus Christ Superstar“ auf der Freilichtbühne in Augsburg.
Bild: Foto: Jan-Pieter Fuhr
230882347-1.jpg
230882961-1.jpg
230879864-1.jpg
230887023-1.jpg
230889774-1.jpg

„Jesus Christ Superstar“ – Andrew Lloyd Webbers weltbekannte Rockoper ist heuer auf der Freilichtbühne in Augsburg zu sehen.

Mit ihren einfühlsamen Melodien und packenden Rhythmen ist sie in einer Inszenierung des Staatstheaters Augsburg auf der Freilichtbühne am Roten Tor zu erleben. Ab dem 29. Juni bis zum 28. Juli bringt sie Regisseur Cusch Jung in hochkarätiger Besetzung zur Aufführung. Mit dabei sind das Ballett Augsburg, der Opernchor und die Augsburger Philharmoniker. (bif)

www.staatstheater-augsburg.de

AdobeStock_122551332_von_antic_Grab_Reinigung_Allerheiligen.jpg
Allerheiligen

Den Grabstein richtig putzen, pflegen und polieren