1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Hackfleisch-Schafskäse-Auflauf

Qualität und Frische vom Metzger

Anzeige

Hackfleisch-Schafskäse-Auflauf

Leckerer Hackfleisch-Schafskäse-Auflauf mit Kartoffeln.
Bild: Ryzhkov/stock.adobe.com

Leckeres Fleischgericht aus dem Ofen – mit Kartoffeln und Feta

Zutaten für 4 Portionen

5 mittelgroße Kartoffeln

250 g gemischtes Hackfleisch

1 große Paprika

1 Dose Tomaten

1 Becher Schmand

1 Becher saure Sahne

200 g Schafskäse

1 kleine Zwiebel

etwas Salz und Pfeffer

etwas Kräuter der Provence

etwas Knoblauchpulver

etwas Paprikapulver

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und kochen. Danach in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform schichten. Dabei kann man jede Schicht noch einmal mit Salz und Pfeffer und ein paar Kräutern (Kräuter der Provence) würzen.

Die Paprika würfeln und auf die Kartoffeln geben. Die Dosentomaten auch darauflegen und grob zerschneiden.

Die Zwiebel würfeln und mit dem Hackfleisch anbraten. Dieses auch in die Auflaufform geben.

Den Schmand mit der sauren Sahne verrühren, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch, etwas Paprikapulver und Kräutern würzen. Danach auf die Zutaten gießen. Anschließend noch einmal alles vorsichtig umrühren, damit sich die Soße in allen Schichten verteilt.

Der Schafskäse wird nun über den Auflauf gebröselt. Im Ofen bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) etwa 25 Min garen.

Guten Appetit!

Quelle: www.daskochrezept.de

sonyachny.jpg
Trau dich

Es ist Zeit für die Hochzeit