Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. Mode: Das sollte man beachten: Trockenrubbeln schädigt die Haare

Mode
ANZEIGE

Das sollte man beachten: Trockenrubbeln schädigt die Haare

Foto: Britta Pedersen (dpa)

Nach dem Waschen oder Baden im Schwimmbad sollten Haare nicht mit dem Handtuch trocken gerubbelt werden. Denn das schädigt die im nassen Zustand empfindlichen Haare, warnt die Deutsche Haut- und Allergiehilfe.

Die Organisation rät, die Haare nur in ein Handtuch einzuschlagen und ihnen so etwas Feuchtigkeit vor dem Lufttrocknen oder Föhnen zu entziehen. Wichtig sei auch, Kämme und Bürsten aus Holz mit Naturborsten zu nutzen. Drahtbürsten dagegen schädigten die Haarstruktur. (dpa)

Ratgeber der DHA

Ein schön gestaltetes Areal mit Parkplätzen, Bouleplatz und vielem mehr ist beim Rathaus in Heretsried nach Abriss einer alten Lagerhalle entstanden.
Bauarbeiten abgeschlossen

Neues Zentrum in Heretsried: Bürgerhaus, Wohnungen & mehr

Neu: Unser Zuckerguss Newsletter

Mit Zuckerguss ins Wochenende

Jeden Freitag neu & kostenlos mit leckeren Rezeptideen und Inspirationen rund ums Backen.

Newsletter bestellen
Das könnte Sie auch interessieren