Neuburger Weihnacht 2019

Anzeige

Sternderlpass und Wunschbaum

Das Schild am Wunschbaum macht es deutlich: Hier sind ganz liebevoll Kinderträume erfüllt worden.
Bild: Foto: cb
231062421-1.jpg
231062178-1.jpg
231043130-3.jpg
231049998-1.jpg

Beliebte Aktionen zur Neuburger Weihnacht

Bereits in seiner siebten Auflage gibt es in der Neuburger Vorweihnachtszeit das Kindersuchspiel „Sternderlpass“. Hier gilt es, bei den teilnehmenden Geschäften vorbei zu schauen, die in den Schaufenstern versteckten Buchstaben zu finden, und in der richtigen Reihenfolge in eine Teilnahmekarte einzutragen. Dabei entsteht dann das gesuchte Weihnachtswort der Woche.

Damit das Ganze spannend bleibt und die Kinder mehrmals mitspielen können, werden die Buchstaben nach jeder Ziehung – die immer dienstags um 18 Uhr auf der Aktionsbühne am Schrannenplatz stattfindet – am Mittwochvormittag ausgetauscht. Somit haben die Kleinen jede Woche die Chance, ein Geschenkpackerl in Höhe von drei n€uros zu gewinnen.

Teilnahmekarten gibt es bei allen teilnehmenden Geschäften, beim Stadtmarketing im Fürstgartencenter, vielen öffentlichen Einrichtungen und natürlich am Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz. Dort können die ausgefüllten Karten dann auch in den goldenen Weihnachtsbriefkasten an der Aktionsbühne eingeworfen werden.

Kleine Geschenke, große Wirkung

Im Rahmen der Wunschbaum-Aktion des Stadtmarketing konnten seit dem 29. November Wünsche bedürftiger Kinder erfüllt werden. Auf den zahlreichen Sternen des Wunschbaumes im Obergeschoss der Markthalle hatten die Kinder der Neuburger Tafel und bedürftige Kinder aus Neuburg und der Region ihre Wünsche aufgeschrieben.

So groß war die Hilfsbereitschaft, dass bereits zum jetzigen Zeitpunkt alle Sterne vergriffen sind und somit alle Kinderwünsche in Erfüllung gingen. Unser herzlicher Dank gilt allen Wunscherfüller/Innen!

Text: bm, Stadt NE-SOB/oH

Familie Huber bietet mit Bestattungsdienst, Steinmetzbetrieb und Gärtnerei alles für einen pietätvollen Abschied.
Rat und Hilfe im Trauerfall

Mit Familie Huber die Trauer bewältigen

Das könnte Sie auch interessieren