Newsticker

US-Forscher: Weltweit eine Million Corona-Tote seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Themenwelten
  3. Leben & Freizeit
  4. "World of Warcraft: Cataclysm": Start des Beta-Tests

Leben & Freizeit

Anzeige

"World of Warcraft: Cataclysm": Start des Beta-Tests

Bild: DPA

Ismaning (dpa/tmn) - Der geschlossene Beta-Test für die "Cataclysm" genannte dritte Erweiterung von "World of Warcraft" ist gestartet. Das teilt Activision Blizzard Deutschland in Ismaning bei München mit.

Im Rahmen des Tests sollen ausgewählte Spieler die Neuerungen in dem Online-Rollenspiel vor der offiziellen Veröffentlichung spielerisch überprüfen und auf eventuelle Fehler hinweisen. Einladungen zur Teilnahme am Test werden "an eine Vielzahl von Spielern auf der ganzen Welt" versendet.

Mit "World of Warcraft: Cataclysm" sollen viele Bereiche der Spielwelt Azeroth verändert werden. Auch bisher schon bekannte Regionen will Entwickler Blizzard neu formen. Außerdem soll es mit den Goblins und den Worgen zwei neue spielbare Völker geben, das Stufenlimit der Charaktere wird auf 85 erhöht.

Offizielle Informationen zu Cataclysm: wow-europe.com/cataclysm

Vier Tage lang wurden auf dem Plärrergelände Buden und Fahrgeschäfte ab- und aufgebaut. Jetzt geht es wieder weiter.
Herbstplärrer 2020

Der Vergnügungspark am Plärrer wird erneut verlängert

Das könnte Sie auch interessieren