Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Top-Artikel
  3. Meistgesucht
  4. Finale: "Sommerhaus der Stars": Dieses Promipaar hat gewonnen

Finale
04.09.2019

"Sommerhaus der Stars": Dieses Promipaar hat gewonnen

Finale von "Das Sommerhaus der Stars" 2019: Roland und Steffi geben alles bei dem Spiel " Ich quetsch dich aus". Wer hat gewonnen?
Foto: TVNOW

Im "Sommerhaus der Stars" geht es im Finale um die Wurst. Wer gewinnt die Siegprämie von 50.000 Euro? Hier lesen Sie unseren Nachbericht zur letzten Folge.

Finale im Sommerhaus: Wer wird "Das Promipaar 2019"? In der letzten Folge kämpfen vier Promipaare um den Titel, doch nur zwei Paare schaffen es ins Finalspiel. Welches Paar gewinnt, sichert sich die Siegprämie von 50.000 Euro und wird "Das Promipaar 2019"? Hier der Nachbericht.

Finale im Sommerhaus: Wer wird "Das Promipaar 2019"?

In der letzten Folge kämpfen vier Promipaare um den Titel: Sabrina Lange (52) und Thomas Graf von Luxburg (54), Steffi Bartsch (46) und Roland Bartsch (47), Willi Herren (43) und Jasmin Herren (39) sowie Elena Miras (27) und Mike Heiter (27). In Folge 6 hatten Willi und Jasmin Herrens Intrigen mal wieder gefruchtet, sodass das Promipaar Yeliz Koc und Johannes Haller das Haus verlassen musste. Werden die Herrens mit ihren bösen Spielchen weiterhin Erfolg haben oder hat es sich im Finale ausgespielt?

Schließlich geht es im Finale um die Wurst: Das Siegerpaar darf sich nicht nur mit dem Titel "Das Promipaar 2019" schmücken, sondern gewinnt 50.000 Euro. Damit ist wohl auch Schluss mit jeglicher Freundschaft, denn die Promi-Paare schenken sich nichts. Bei aller Gier auf die Siegprämie vergessen die Promi-Paare nicht, auf den Geburtstag von Sabrina Lange anzustoßen. Sie wurde bei den Aufzeichnungen am 22. Juni 52 Jahre alt.

Die Paare kämpfen im Finale von "Das Sommerhaus der Stars" 2019

Beim ersten Spiel des Abends, "Ich quetsch dich aus" geben die Teilnehmer des Sommerhauses alles. Sie müssen in Fatsuits gekleidet so viel Wasser wie möglich transportieren und es sich wieder gegenseitig auspressen. Das Spiel verlieren Willi Herren und seine Jasmin - sie müssen gehen. Im nächsten Spiel ist auch für Sabrina und Thomas Schluss. Tragisch für Sabrina Lange: Sie hatte zuvor erklärt, dass sie den Gewinn am meisten brauche, weil sie dann schuldenfrei sei.

Beim letzten Spiel sollen die Finalisten einparken. Elena und Mike sind anscheinend die besseren Autofahrer und holen den Titel "Promipaar des Jahres". Steffi und Roland landen somit auf dem zweiten Platz. Elena Miras fällt ihrem Mike überglücklich um den Hals. Dass sie ihn während des Spiels noch als "Arschloch" und "Scheiß-Wichser" bezeichnet hatte, ist aufgrund der 50.000 Euro Siegprämie schnell vergessen. 

"Sommerhaus der Stars" 2019: Dieses Paar hat das Finale gewonnen

Nach dem Finale ist vor dem Finale: Im Anschluss treffen alle Paare erneut aufeinander, um bei den spektakulärsten Szenen ein Resümee zu ziehen. Moderiert wird "Das große Wiedersehen" von Angela Finger-Erben. Und hier geht es noch mal ziemlich rund. Streithähne Willi Herren und Johannes Haller gehen sich fast an die Gurgel. Willi Herrens Resümee: "Ich möchte ihn nie wieder sehen." Gut, dass die Sendung nun vorbei ist. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.