1. Startseite
  2. Video
  3. FCA hofft auf Befreiungsschlag in Berlin

Video

07.04.2017

FCA hofft auf Befreiungsschlag in Berlin

Video: rt1.tv

Am Sonntag spielt der FCA auswärts gegen Hertha BSC. Der Druck ist groß, steht doch die Mannschaft von Manuel Baum zur Zeit auf dem Relegationsplatz und bei einer Niederlage womöglich schon auf einem Abstiegsplatz. Schafft der FCA die Kehrtwende?

Der FCA im freien Fall. Nach der bitteren 2:3-Heimspiel-Niederlage gegen Ingolstadt hat sich die Situation im Abstiegskampf deutlich verschlechtert. Die Nerven liegen blank. Besonders besorgniserregend: die eklatanten Schwächen der Abwehr. Und überhaupt: wo bleibt der Kampfgeist – 90 Minuten lang? Noch immer hofft der FCA auf ein Fußballwunder – und damit auf die Wende. Am Sonntag spielt die Mannschaft von Manuel Baum in Berlin - gegen Hertha BSC. Und einfacher wird es sicher nicht. Der FCA muss nun einen klaren Kopf behalten, Ruhe bewahren. Gerade in den letzten, alles entscheidenden Spielen kommt es auch auf mentale Stärke an. Doch könnte bei einer Niederlage das Spiel gegen Hertha womöglich auch ein Schicksalsspiel für Manuel Baum als Trainer werden.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren