1. Startseite
  2. Video
  3. Theatergeflüster: So gefällt "Oleanna" an der Universität

Video

19.01.2019

Theatergeflüster: So gefällt "Oleanna" an der Universität

Video: Richard Mayr

Dieses Stück zielt mitten in die MeToo-Debatte hinein. Ein Professor und eine Studentin unterhalten sich. Er glaubt danach, ihr lediglich Hilfe angeboten zu haben, sie glaubt hinterher, Opfer eines Übergriffs geworden zu sein. Das Staatstheater Augsburg spielt David Mamets "Oleanna" an der Universität Augsburg. So gefiel die Inszenierung.

In der neuen Videokolumne "Theatergeflüster" geht es dieses Mal um ein Stück, das bereits 1992 für Aufsehen sorgte. "Oleanna" handelt davon, wo ein Gespräch aufhört und ein Übergriff anfängt, aber auch, wie Macht die Kommunikation stört. Das Staatstheater Augsburg ist mit dem Stück zu Universität Augsburg gekommen. Im Video erfahren Sie, wie das Stück Kulturredakteur Richard Mayr gefallen hat.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren