Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Silberne Raute zum zweiten Mal für TSV Unterthürheim

19.07.2010

Silberne Raute zum zweiten Mal für TSV Unterthürheim

Reichlich Ehrungen gab es für den TSV Unterthürheim. Auf dem Bild sehen sie (von links): Vorsitzender Johannes Mattes, TSV-Ehrenamtsbeauftragter Günther Dietrich. Ehrenamtsbeauftragter des Kreises Donau Franz Schott, Jugendleiter Werner Mayershofer, 2. Vorstand Ulrike Binswanger, Buttenwiesens Bürgermeister Norbert Beutmüller, Übungsleiterin Petra Lerch, Landrat Leo Schrell, BLSV-Vorsitzender Alfons Strasser und TSV-Ehrenvorsitzender Rudolf Kraus. Foto: Andreas Pfeffer
Bild: Andreas Pfeffer

Unterthürheim Der TSV Unterthürheim ist ein Verein, bei dem sich etwas bewegt. Dies hat der 770-Mitglieder starke Verein mit den Abteilungen Fußball, Tennis und Gymnastik auch wieder bei der 90-Jahr-Feier gezeigt, bei der am Wochenende ein vielfältiges Programm auf die Beine gestellt wurde. Beim Frühschoppen am gestrigen Sonntag gab es reichlich Ehrungen für den TSV.

Bereits zum zweiten Male nach 2008 durfte der TSV Unterthürheim die Silberne Raute des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) von Franz Schott, Ehrenamtsbeauftragter des Kreises Donau, entgegennehmen. Damit würdigt der BFV Vereine, die in den Kategorien Ehrenamt, Jugend, Breitensport und Prävention in überdurchschnittlicher Art und Weise die Kriterien erfüllen. "Der TSV Unterthürheim hat es sich verdient, diese Auszeichnung zu bekommen", hob Schott in seiner Rede hervor.

Doch damit nicht genug. Vorsitzender Johannes Mattes wurde mit dem Verbandsehrenzeichen in Gold ausgezeichnet. Mattes steht dem Verein seit 2003 vor. Davor war er seit 1980 Abteilungsleiter der Fußballabteilung und darüber hinaus ist Mattes seit 1980 als Platzwart beim TSV tätig. Vom BLSV-Vorsitzenden Alfons Strasser wurde der TSV - insbesondere Übungsleiterin Petra Lerch für die angebotene Rückengymnastik - mit dem Qualitätssiegel "Sport pro Gesundheit ausgezeichnet. (apf) "Seite 30

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren