Newsticker
RKI meldet 5011 Corona-Neuinfektionen und 34 neue Todesfälle

Vereinsleben

14.01.2019

Wachablösung

Die neuen Könige der „Ritterburg“-Schützen Bocksberg (von links): Schützenkönigin Andrea Sapper, Erster Vorsitzender Josef Langenmair und Jungschützenkönig Florian Deller.
Bild: Bieberle

Neue Schützenkönige in Bocksberg

Bei der Weihnachtsfeier der Bocksberger Ortsvereine im Bürgerhaus in Modelshausen wurden die neuen Könige der „Ritterburg“-Schützen für 2019 gekürt. Die Tannenzapfenkapelle und der Bocksberger Viergesang umrahmten mit ihren musikalischen Einlagen den bunten Abend, während Helmut Friegel als Showmaster durch das Programm führte. Die Weihnachtsgeschichte „Gottes Gästebuch“ wurde von Elfriede Friegel vorgetragen.

Einer der Höhepunkte war die Proklamation der neuen Könige. Erster Vorsitzender Josef Langenmair bat die Würdenträger des Vorjahres, Franz Xaver Häußler und Johannes Holand, auf die Bühne, um die Schützenketten an ihre Nachfolger zu überreichen. Neue Schützenkönigin ist Andrea Sapper, die mit einem 10-Teiler zum ersten Mal Platz eins errang. Anton Stuhler und Günther Heiß hatten mit einem 15- und 19-Teiler auf den Plätzen zwei und drei das Nachsehen. Jungschützenkönig wurde Florian Deller mit einem 147-Teiler vor Johannes Holand und Felix Mayr. Sieger des Weihnachtsschießens, bei dem 20 Schützen teilgenommen hatten, wurde Anton Stuhler mit 29 Punkten vor Günther Heiß und Anita Barth. (fk)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren