Newsticker
Deutschland und Niederlande liefern Ukraine weitere Panzerhaubitzen
  1. Startseite
  2. Wertingen
  3. Wertingen: Ein neues Wohn- und Geschäftshaus ist in Wertingen geplant

Wertingen
05.05.2022

Ein neues Wohn- und Geschäftshaus ist in Wertingen geplant

Das Wohnhaus (links) und die daneben befindliche Halle sollen für das geplante Wohn- und Geschäftshaus in der Dillinger Straße weichen.
Foto: Elli Höchstätter

Plus Ulrich Reitenberger plant in der Dillinger Straße ein großes Gebäude. Ob dort auch Mediziner einziehen, ist derzeit unklar.

Alles zurück auf Anfang. So könnte man die Bauvoranfrage des Investors Ulrich Reitenberger aus Laugna bezeichnen. Die Idee, in der Dillinger Straße in Wertingen zu bauen, ist nicht neu. Pläne dafür – wenn auch in anderer Form – gab es bereits. Im März 2019 stellte Reitenberger verschiedene Entwürfe für ein Ärztehaus in diesem Bereich vor. Damals wurde für dieses Projekt auch ein städtisches Grundstück mit herangezogen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.