1. Startseite
  2. Wissenschaft
  3. Kommt bald die Impfung per Hautcreme?

Keine Spritze mehr

29.09.2014

Kommt bald die Impfung per Hautcreme?

Impfung per Hautcreme? Das könnte bald möglich werden.
Bild: Marina Leunig, dpa

Statt einer Impfung per herkömmlicher Injektion wird gerade eine Hautcreme entwickelt, die Impfstoffe in sich trägt. Die Haut wird dadurch nicht verletzt.

Keiner muss mehr Angst vor der Spritze haben, falls sich das Forschungsprojekt der Hautcreme mit Impfstoffen durchsetzt. Die erste Hürde haben die Wissenschaftler des Helmholtz-Instituts für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig bereits genommen.

Wie Aponet.de berichtet, haben die Forscher beweisen können, dass Impfstoffe mit Hilfe von Nanopartikeln über die Haut in der Körper abgegeben werden können. Die Nanopartikel dienen dabei als Verpackung und als Transporter, um die Impfstoffe im Körper zu verteilen. Die Haut wird dabei nicht verletzt.

Der Impfstoff ist sehr gering

Die Menge des Impfstoffs in der Hautcreme ist zwar gering. Doch in Verbindung mit gewissen Zusatzstoffen als Verstärker ist es möglich, die richtige Reaktion im Körper auszulösen.

"Im Idealfall könnte zukünftig eine Hautcreme aufgetragen werden, und man wäre geimpft", so Professor Claus-Michael Lehr vom HIPS. Das wäre besonders in Entwicklungsländern vorteilhaft. Denn dadurch würde beim Impfen keine Wunde entstehen, und die Herstellung, Anwendung und Logistik einer Impfung würde sich um einiges vereinfachen. sh

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Tollwut in Indien
Welttollwuttag

In Deutschland tritt Tollwut kaum auf - weltweit sterben Tausende daran

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket