Trotz Kälte: Insekten erfrieren nicht

Trotz Kälte: Insekten erfrieren nicht

Hanau (dpa) - Einen mückenfreien Sommer beschert die derzeitige Kälteperiode den Deutschen nach Expertenauskunft leider nicht. Insekten - nützliche wie schädliche - stecken lange Frostperioden locker weg.

Trotz Kälte: Insekten erfrieren nicht
Tierwelt

Trotz Kälte: Insekten erfrieren nicht

Während die Menschen in der derzeitigen Kälte frieren, stecken Insekten die Frostperiode locker weg. Gibt es also keine Aussicht auf einen mückenarmen Sommer?

Mikrobiologen: Pilze zerstören Reetdächer

Mikrobiologen: Pilze zerstören Reetdächer

Greifswald (dpa) - Die Ursache für das mysteriöse Reetdachsterben in Norddeutschland ist gefunden. Greifswalder Mikrobiologen identifizierten fünf holzabbauende Pilze, die die schilfbedeckten Dächer innerhalb weniger Jahre verrotten lassen.

Hormon verhindert Entwicklung von Fadenwürmern

Tübingen (dpa) - Tübinger Wissenschaftler haben ein Hormon gefunden, das die Entwicklung von einer Fadenwurmlarve zu einem Parasiten verhindert.

Immer mehr Flussfische sind weiblich

Immer mehr Flussfische sind weiblich

Wien (dpa) - Österreichs Fischerei steht vor einem alarmierenden Phänomen: Den Flussfischern gehen schon seit geraumer Zeit deutlich mehr weibliche Tiere ins Netz als männliche.

Zu wenige Impfungen gegen Masern in Europa

Zu wenige Impfungen gegen Masern in Europa

London (dpa) - Die Ausrottung der Masern in Europa ist in Gefahr: Eine unzureichende Impfrate erschwere den Kampf gegen die hochansteckende Krankheit. Das schreiben Wissenschaftler um Mark Muscat vom staatlichen dänischen Impfinstitut im britischen Medizinjournal "The Lancet" (online vorab).

Der größte Vollmond des Jahres leuchtet am Himmel

Der größte Vollmond des Jahres leuchtet am Himmel

Hamburg (dpa) - An diesem Wochenende leuchtet der größte Vollmond des Jahres am Himmel. Auf seiner eiförmigen Bahn befindet sich der Mond zurzeit in Erdnähe und erscheint daher fast 14 Prozent größer und rund 30 Prozent heller als der kleinste Vollmond 2009, wie die Raumfahrtbehörde NASA mitteilt.

Erstes Baby ohne Brustkrebsgen in London geboren

London (dpa) - Das erste genetisch ausgewählte Baby Großbritanniens ohne Brustkrebsgen ist in London zur Welt gekommen. Dem kleinen Mädchen und der Mutter gehe es sehr gut, teilten die Ärzte vom University College London am Freitag mit.

Mumie und goldene Fingerhülsen in Sakkara entdeckt

Mumie und goldene Fingerhülsen in Sakkara entdeckt

Kairo (dpa) - Ägyptische Archäologen haben in der Grabkammer einer neu ausgegrabenen Pyramide in Sakkara bei Kairo einen massiven Sarkophag entdeckt.

Forscher messen bisher geringsten Blutsauerstoff

Forscher messen bisher geringsten Blutsauerstoff

London (dpa) - Forscher haben bei Bergsteigern kurz vor dem Gipfel des Mount Everest den bislang niedrigsten Sauerstoffgehalt im Blut eines Menschen gemessen.

Suizid - Krankheit oder freier Wille?

Hamburg (dpa) - Die moralische Bewertung des Suizids hat sich nach den Worten des Suizidforschers Georg Fiedler in den vergangenen 200 Jahren in Deutschland sehr gewandelt. Das erläutert der Experte im Interview mit der deutschen Presse-Agentur.

Sojus-Rakete soll in Südamerikas Dschungel starten

Sojus-Rakete soll in Südamerikas Dschungel starten

Paris (dpa) - Vom europäischen Raumfahrtbahnhof Kourou in Französisch-Guayana sollen in diesem Jahr bis zu acht Ariane-5-Raketen ins All starten. Zum ersten Mal in der Geschichte werde von einer Startrampe im südamerikanischen Dschungel eine russische Sojus-Rakete abheben.

Projekt zur Verbesserung der Reisernte-Erträge

Projekt zur Verbesserung der Reisernte-Erträge

Manila (dpa) - Agrarforscher haben in Asien ein umfangreiches Projekt zur Verbesserung der Ernteerträge bei Reis, Mais und Weizen aus der Taufe gehoben.

Studie: Jeder zehnte Fitness-Sportler dopt

Studie: Jeder zehnte Fitness-Sportler dopt

Berlin (dpa) - Etwa 10 000 Spitzensportlern stehen in Deutschland rund fünf Millionen Freizeitsportler in Fitnessstudios gegenüber.

Milchstraße dreht sich schneller als angenommen

Milchstraße dreht sich schneller als angenommen

Long Beach/Hamburg (dpa) - Unsere Milchstraße dreht sich schneller und hat viel mehr Masse als bislang gedacht. Das zeigen Präzisionsmessungen mit einem Netz aus Radioteleskopen.

Gentest: Rosa Galapagos-Leguan ist eigene Art

Gentest: Rosa Galapagos-Leguan ist eigene Art

Washington (dpa) - Ein vor Jahren zufällig entdeckter rosa Leguan auf den Galápagos-Inseln hat sich als eigene Art herausgestellt. Das zeigt eine Erbgutanalyse bei den drachenähnlichen Tieren.

Hirtenhunde als Pinguin-Beschützer in Australien

Hirtenhunde als Pinguin-Beschützer in Australien

Sydney (dpa) - Australische Tierschützer haben die perfekten Beschützer für eine bedrohte Pinguinart gefunden: eine Gruppe von Hirtenhunden.

Über 200 000 neue Knochenmarkspender registriert

Berlin/Tübingen (dpa) - Im vergangenen Jahr haben sich mehr als 200 000 Menschen bei der Deutschen Kochenmarkspenderdatei (DKMS) registriert.

Korallen am Great-Barrier-Riff wachsen langsamer

Korallen am Great-Barrier-Riff wachsen langsamer

Washington/Queensland (dpa) - Viele Korallen des Great-Barrier- Riffs vor Australien wachsen derzeit so langsam wie nie zuvor in den vergangenen 400 Jahren.

Die Internationale Raumstation ISS auf einer Aufnahme von Mitte Juni.

ISS-Besatzung begrüßt 16 Mal das neue Jahr

Die amerikanisch-russische Stammbesatzung der InternationalenRaumstation ISS kann in der Silvesternacht gleich 16 Mal das neue Jahrbegrüßen.