Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland

05.02.2015

Die Aindlinger Pfarr- und Gemeindebücherei zieht ins ehemalige Schleckergebäude um.

Wie berichtet, zieht die Pfarr- und Gemeindebücherei Aindling demnächst ins ehemalige Schleckergebäude. Der Gemeinderat stimmte der Nutzungsänderung zu. Im Flächennutzungsplan ist der Bereich als Dorfgebiet dargestellt. Eine öffentliche Bücherei diene kulturellen Zwecken und sei damit zugelassen, so Zinnecker.

Die Gemeinde Rehling ändert ihren Flächennutzungsplan im Bereich Unterach. Dort soll statt einem Dorfgebiet ein Mischgebiet ausgewiesen werden. Der Markt Aindling erhebt dagegen keine Einwände.

Eine Steckerl-Eis-Party mit Cocktails, anderen Spirituosen und eventuell Steaksemmeln plant der Burschenverein am Samstag, 8. August, im Aindlinger Bauhof. Der Gemeinderat hat keine Einwände, verwies aber darauf, dass der Bauhofbetrieb nicht beeinträchtigt werden darf.

Ein Gewerbebetrieb am östlichen Ortsrand von Stotzard im Bereich des Schmiedweges plant, eine Lagerhalle für Metallteile zu versetzen. Dafür muss die Baugrenze um ein paar Meter nach Osten verschoben werden. Der Gemeinderat beschloss einstimmig, die Ortsrandsatzung in diesem Bereich zu ändern. (ull)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren