Aindling
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Aindling"

Gertrud Hitzler ist ab Mai Bürgermeisterin in Aindling.
Aindling

Bürgermeisterin Hitzler: „Politik passt für viele Frauen nicht zur Familie“

Plus Gertrud Hitzler ist ab Mai Bürgermeisterin in der Marktgemeinde Aindling – die einzige im Landkreis. Woran liegt es, dass so wenige Frauen in der Kommunalpolitik sind?

Ein Paketzusteller ist bei einem Unfall in Aindling verletzt worden.
Polizei

Paketzusteller wird bei Unfall in Aindling in Tür eingeklemmt

Ein 67-jähriger Autofahrer übersieht das Fahrzeug beim Rückwärtsfahren. Der Paketzusteller steht in der offenen Tür. Er kommt nach dem Unfall ins Krankenhaus.

Glück hatte ein 16-Jähriger, der am Freitagabend auf der Kreisstraße bei Aindling zu schnell unterwegs war und sich mit dem Auto mehrmals überschlagen hat. Der Jugendliche ohne Führerschein wurde leicht verletzt.
Aindling

16-Jähriger am Steuer: Schwerer Unfall mit Auto der Mutter

Auto überschlägt sich mehrmals auf Kreisstraße bei Aindling: Jugendlicher ohne Führerschein fährt zu schnell, hat aber Glück.

Bürgermeister Tomas Zinnecker (links) gratulierte Robert Ettinger (Zweiter von links) zum runden Geburtstag. An seiner Seite: Ehefrau Liselotte und Tochter Brigitte, im Hintergrund von links Sohn Robert und Schwiegersohn Christoph.
Lokales (Aichach)

Robert Ettinger feiert seinen 80. Geburtstag

Amtsinhaber Tomas Zinnecker mit seiner Nachfolgerin Gertrud Hitzler. Beide freuten sich über den überlegenen Wahlsieg der 54-Jährigen.
Aindling

Wahl in Aindling: Erfahrene bleiben, Junge rücken nach

Plus Die CSU/FWG-Fraktion um die neue Aindlinger Bürgermeisterin Gertrud Hitzler verteidigt ihre neun Gemeinderatssitze. Der Bürgerwille gewinnt dazu.

Die neue Aindlinger Bürgermeisterin Gertrud Hitzler im Gespräch mit Mitbewerber Bernd Aichele (rechts) mit Amtsinhaber Tomas Zinnecker (Mitte).
Aindling

Enttäuschende Frauenquote nach der Wahl in Aindling

Plus In Aindling sitzt bald die erste Bürgermeisterin im Landkreis-Norden auf dem Chefsessel. Der Frauenanteil im Gemeinderat hat sich aber verschlechtert.

Gertrud Hitzler (CSU/Freie Wählergemeinschaft) hat gut lachen: Sie hat die Bürgermeisterwahl in Aindling haushoch gegen Mitbewerber Bernd Aichele (Freie Wählergemeinschaft Bürgerwille 76) gewonnen.
Aindling

Erste Bürgermeisterin im Landkreis-Norden: Gertrud Hitzler siegt in Aindling

Plus Die Bürgermeisterkandidatin von CSU und Freier Wählergemeinschaft holt 71,7 Prozent der Stimmen. Mitbewerber Bernd Aichele ist ratlos.

Gertrud Hitzler (CSU/Freie Wählergemeinschaft) hat gut lachen: Sie hat die Bürgermeisterwahl in Aindling haushoch gegen Mitbewerber Bernd Aichele (Freie Wählergemeinschaft Bürgerwille 76) gewonnen.
Kommentar

Aindling: Die Zeit ist reif für Gertrud Hitzler

Plus Gertrud Hitzler hat als erste Frau im Norden des Landkreises Aichach-Friedberg ein Bürgermeisteramt erobert. Und das völlig zu Recht.

Das Führungsteam der Feuerwehr Pichl-Binnenbach: (vorne von links) Thomas Regner, Bettina Schmidberger und Simon Fuchs; (hinten von links) Bürgermeister Tomas Zinnecker, Kreisbrandmeister Helmut Hartmann, 1. Vorstand Roland Stegmann, Anton Engelhart, Johannes Nießl, Alois Baur und Thomas Schenk.
Ehrenamt

Feuerwehr ist zehnmal im Hochwassereinsatz

Die Retter aus Pichl-Binnenbach blicken auf 1088 geleistete Stunden im vergangenen Jahr zurück

Zahlreiche Ehrungen gab es bei der Wasserwacht Aindling, unter anderem für (vorne von links) Tomas Zinnecker, Anton Treffer, Fred Kurz, Andreas Förg und Winfried Liebert.
Vereine

Die Aindlinger Wasserwacht-Rebellen

Bei der Jahreshauptversammlung wurde die Neigung zu „eigenen Lösungen“ angesprochen

Im vergangenen Jahr kam sogar eine Tanzgruppe aus Tschernobyl zum Osterbasar.
Soziales

Aindling: Osterbasar wegen Coronavirus abgesagt

Die Aindlinger Initiative „Hilfe für Kinder aus Tschernobyl“ hatte im März einen Osterbasar geplant. Wegen des Coronavirus sagen sie die Veranstaltung ab.

Im Rehlinger Osten werden in einem Nuebaugebiet bald Einzel- und Doppelhäuser entstehen.
Aindling

Binnenbach könnte ein kleines Baugebiet bekommen

Plus Bis zu sieben Plätze sind in dem Aindlinger Ortsteil möglich, wenn die Grundstückseigentümer mitmachen. Eine Debatte gibt es zum Pichler Solarpark.

Die Vertreter dieser Vereine und Organisationen erhielten Geld von der Raiffeisenbank Aindling, ganz links die beiden Vorstandsmitglieder Manfred Gerstner und Anton Fürst.
Gewinnsparen

Vom Erfolg sollen viele profitieren

Raiffeisenbank Aindling verteilt 38000 Euro an Aktive

So könnte die Aindlinger Mittelschule künftig aussehen: Ein C-förmiger Anbau könnte das bestehende Gebäude ergänzen. Altbau sowie Turn- und Schwimmhalle (rechts) sollen saniert werden.
Bauprojekte

Zuschuss für Ortsdurchfahrt fällt geringer aus

Dennoch nutzt Aindling den Fördertopf für den Ortsteil Binnenbach. Was sonst noch gebaut wird

Auf dem Grundstück rechts neben dem aktuellen Aindlinger Feuerwehrhaus ist der Neubau geplant. Über dessen Tore-Anzahl wurde jetzt diskutiert.
Aindling

Wie viele Tore braucht das Aindlinger Feuerwehrhaus?

Das Feuerwehrhaus in Aindling hat nur drei Ausfahrten. Der Gemeinderat diskutiert emotional über die Tore-Anzahl für den Neubau. Der Kommandant ist zufrieden.

Spektakuläre Sprünge mit kleinen Rädern. So wie hier in Friedberg können sportliche Radler bald auch in der alten Aindlinger Sandgrube trainieren.
Freizeitangebot

Aindlinger Dirtpark könnte in den Sommerferien starten

Plus In Aindling soll schon bald ein Dirtpark entstehen. Der Bauausschuss segnet auch den Neubau der Lagerhalle in Hausen ab, die im August abbrannte.

Ein viel fotografiertes Motiv war im vergangenen Juni das blühende Mohnfeld am östlichen Ortseingang der Marktgemeinde Aindling.
Kommunalwahl

Bürgermeister Tomas Zinnecker tritt ab: Wer lässt Aindling weiter blühen?

Plus Tomas Zinnecker hört nach 18 Jahren auf. Er hinterlässt seinem Nachfolger drei Großprojekte und neue Wünsche der Bürger. Ein Mohnfeld hat Aindling hip gemacht.

Bernd Aichele will Bürgermeister der Marktgemeinde Aindling werden.
Kommunalwahl 2020

Bernd Aichele will in Aindling Treffpunkte schaffen

Plus Bürgermeisterkandidat Bernd Aichele setzt sich außerdem für mehr Wohnungen für jedermann in Aindling ein. Das Marktzentrum soll mit Leben gefüllt werden.

Gertrud Hitzler will Bürgermeisterin der Marktgemeinde Aindling werden.
Kommunalwahl 2020

Gertrud Hitzler will Aindlinger Großprojekte umsetzen

Plus Bürgermeisterkandidatin Gertrud Hitzler will zudem die Internet- und Verkehrsanbindung verbessern. Der Marktplatz soll ein attraktiver Mittelpunkt werden.

Die Pilgergruppe feiert Gottesdienst mit Pfarrer Babu auf dem Berg Tabor.
2 Bilder
Wallfahrt

Aindlinger pilgern nach Israel und Palästina

Pfarreiengemeinschaft ist mit einer 28-köpfigen Gruppe neun Tage lang im Heiligen Land unterwegs

Lokales (Aichach)

Verein bereitet sich auf 100. Jubiläum vor

Fest beim Krieger- und Soldatenverein Pichlfindet Mitte Juni statt

Johannes Degendorfer will für die Perspektive Aindling in den Marktgemeinderat einziehen.
Aindling

Neuer Spitzenkandidat bei der Perspektive Aindling

Plus Die Wählergemeinschaft nominiert Johannes Degendorfer und fünf weitere Kandidaten für den Gemeinderat. Benjamin Schröter tritt politisch kürzer.

Die Pizzeria „Da Alessandro“ schließt. Der TSV Aindling sucht deshalb einen Nachfolger für sein Sportheim. Bis dahin gibt es interne Lösung.
Aindling

Überraschend: Pizzeria „Da Alessandro“ schließt - TSV sucht Nachfolger

Plus Die Pizzeria „Da Alessandro“ schließt. Der TSV Aindling sucht deshalb einen Nachfolger für sein Sportheim. Bis dahin gibt es interne Lösung.

Sie wurden in Stotzard für die Parteilosen Wähler Aindling (PWA) für die Wahl zum Aindlinger Gemeinderat nominiert: (von links) Olaf Müller, Uwe Späth und Josef Settele.
Kommunalwahl

Parteilose Wähler Aindling stellen drei Bewerber auf

Plus Bei der Versammlung der PWA in Stotzard geben sechs Wahlberechtigte den drei Kandidaten ihre Stimme. Einen Bürgermeisterkandidaten findet die Gruppierung nicht.

Aindling

Gemeinderat: Neue Kindertagesstätte soll schon im Oktober öffnen

Aindlinger Gremium beschließt Änderungen am Bebauungsplan am Marktanger II Nord einstimmig. Welche Anregungen es für das Projekt gibt.

Sie bewerben sich für den Bürgerwillen um einen Platz im Aindlinger Gemeinderat: (vorne von links) Albertine Ganshorn, Bernhard Büchele, Bürgermeisterkandidat Bernd Aichele, Helga Holland, Frank Domnick, Karolina Brugger, Martin Frohnwieser, (hinten von links) Ulrike Schmid, Alexander Mießl, Karl Gamperl, Wahlleiter und Landtagsabgeordneter der Freien Wähler, Hans Häusler, Michael Schoder und Patricia Aichele. Vier Kandidaten waren krank oder verhindert.
Aindling

Kommunalwahl: Bernd Aichele startet zweiten Anlauf

Plus 56-Jähriger wird einstimmig als Bürgermeisterkandidat des Bürgerwillens ‘76 nominiert. Warum er sich große Chancen ausrechnet.

Das ist der neue Vorstand des Krieger- und Soldatenvereins Stotzard mit (von links) Martin Lechner, Richard Lichtenstern, Paul Neumair, Franz Balleis, Vorsitzender Michael Hahn, Armin Anzenhofer, Joachim Brandmeir, Josef Erhard und Michael Neumair.
Bilanz

Neuer Vorstand beim Soldatenverein

Rudolf Kraus und sein Stellvertreter kandidieren in Stotzard nicht mehr

Seinen 80. Geburtstag feierte in Aindling Hans Paula (Dritter von links), hier mit (von links) Schwiegertochter Natalie Paula, Ehefrau Sieglinde, Bürgermeister Tomas Zinnecker und Sohn Stephan mit Ehefrau Carola Paula.
Lokales (Aichach)

Hans Paula feiert 80. Geburtstag

Jörg Mentzer (rechts, mit seiner Frau Anneliese) feierte seinen 80. Geburtstag. Rupert Jung und Rudolf Neuberger vom Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV), Josef Krepold und Hans Dillinger vom Partnerschaftskomitee und Bürgermeister Tomas Zinnecker gratulierten.
Lokales (Aichach)

Früherer Rektor Jörg Mentzer feiert seinen 80. Geburtstag

Lokales (Aichach)

Soldatenverein wird heuer 100 Jahre alt

Kameradschaft von Pichl feiert im Juni