Newsticker
40 Länder treffen sich zu Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Advent: Aichacher Christkind will Polizistin werden

Advent
26.11.2015

Aichacher Christkind will Polizistin werden

Das Aichacher Christkind 2015 heißt Beatrix Huber. Die Zwölfjährige kommt aus dem Aichacher Stadtteil Walchshofen und geht auf die Wittelsbacher Realschule.
2 Bilder
Das Aichacher Christkind 2015 heißt Beatrix Huber. Die Zwölfjährige kommt aus dem Aichacher Stadtteil Walchshofen und geht auf die Wittelsbacher Realschule.
Foto: Holger Weiß

Die zwölfjährige Beatrix Huber aus Walchshofen hat ab morgen viel zu tun. Dann öffnet der Christkindlmarkt auf dem Stadtplatz - und die Zwölfjährige hat ihren großen Auftritt.

Dreimal war sie beim Aichacher Christkindlmarkt schon Engel. Jetzt ist Beatrix Huber aufgestiegen. Die zwölfjährige Schülerin aus dem Aichacher Stadtteil Walchshofen ist das Aichacher Christkind 2015. Am morgigen Freitag hat sie ihren ersten großen Auftritt, wenn sie zusammen mit ihren acht Engeln und Aichachs Bürgermeister Klaus Habermann den Christkindlmarkt eröffnet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.