Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach-Friedberg: Die Geliebte war erst 13: Jugendlicher vor Gericht

Aichach-Friedberg
18.06.2014

Die Geliebte war erst 13: Jugendlicher vor Gericht

Sie war erst 13 Jahre alt, als der heute 19-Jährige mit ihr Sex hatte. Ein Freund filmlte die beiden dabei.
Foto: Illustration dpa

Als der heutige 19-Jährige mit seiner Freundin Geschlechtsverkehr hatte, war sie erst 13 Jahre alt. Das hat schwerwiegende Konsequenzen für den Angeklagten.

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs eines Kindes musste sich ein junger Mann aus Friedberg jetzt vor dem Aichacher Amtsgericht verantworten. Was sich zunächst nach einer brutalen Gewalttat anhört, stellte sich bei der eintägigen Verhandlung aber als einvernehmlicher Sex zwischen dem heute 19-jährigen und seiner jüngeren Freundin heraus. Dass diese zum Zeitpunkt der „Tat“ vor einem Jahr erst 13 war, hat schwerwiegende Folgen für den Angeklagten, der in seinem Strafregister bereits mehrere Eintragungen hat: Er wurde von Richter Dieter Gockel zu einer Jugendstrafe von zehn Monaten auf Bewährung sowie 1200 Euro Geldstrafe verurteilt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.