Newsticker
Bund plant laut Markus Söder Testpflicht für alle Einreisenden ab 1. August
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Bauprojekt: Kinderkrippe soll im Mai starten

Bauprojekt
18.12.2018

Kinderkrippe soll im Mai starten

Bei der Hebauffeier sangen die Kinder ein von den Erzieherinnen der Kinderkrippe gedichtetes Lied. Dafür gab es Applaus.
3 Bilder
Bei der Hebauffeier sangen die Kinder ein von den Erzieherinnen der Kinderkrippe gedichtetes Lied. Dafür gab es Applaus.

Marktgemeinde Kühbach feiert mit Planer, Handwerkern und Kindern Hebauf

„Wir bau’n ein Haus für viele Kinder hier aus Holz, Glas und viel Liebe. Bald wird es nun fertig sein und wir ziehen alle ein, kannst doch bald zu uns herein“, sangen die Kinder der Kühbacher Kindertagesstätte (Kita) bei der Hebauffeier der Kinderkrippe in Kühbach. Gedichtet haben dieses Lied die Erzieherinnen der Kinderkrippe. Bürgermeister Johann Lotterschmid sagte bei der Feier: „Die mit dem Neubau entstehende Kinderkrippe ist eine wichtige Einrichtung für den Markt Kühbach, die an Bedeutung in den nächsten Jahren noch gewinnen wird.“ Lotterschmid begrüßte Pfarrer Paul Mahl, Kita-Leiterin Martina Haser, Architekt Roland Rieger mit dem gesamten Planungsteam, die Handwerker und die Kinder. Lotterschmid war stolz darauf, dass in den vergangenen Wochen, kurz vor Weihnachten, das Dach des neuen Hauses geschlossen und alle bürokratischen Hürden, die so ein Bau mit sich bringt, gemeistert werden konnten. Voraussichtlich kann das Gebäude im Mai nächsten Jahres bezogen werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.