Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Breitensportler des TSV wählen ihre Leitung

16.09.2016

Breitensportler des TSV wählen ihre Leitung

Die Abteilungsspitze: (von links) Finni Schenkl, Roswitha Aidelsburger, Gabi Erhard und Angelika Mayr. Foto: J. Mörtl

Abteilungsvorsitzende Gabi Erhard bestätigt

Die anwesenden Mitglieder der Breitensport-Abteilung des TSV Kühbach haben die bisherige Leiterin Gabi Erhard einstimmig bestätigt. Die Abteilung zählt 127 Mitglieder. Die Vorsitzende konnte von der noch jungen Abteilung des Vereins allerhand berichten. Zumba und Indoor-Cycling sind dabei die absoluten Renner im Sportpark. Wie sie erklärte, ist den ganzen September über kein Rad mehr frei. Größere Diskussionen gab es um die Lauf-10-Bewegung, bei der die Kühbacher Sportler regelmäßig im April mit dem Training starten. Gabi Erhard wünschte sich hier mehr Unterstützung, alleine sei das Ganze nicht zu bewältigen, denn die Teilnehmer würden immer mehr werden. Das eine oder andere gebe es auch noch beim Kühbacher Nachtlauf zu verbessern, man werde allerdings daran arbeiten. Ansonsten sei diese Breitensportabteilung eine Bereicherung für ganz Kühbach, sagte Erhard. Angeboten werden im Sportpark fast täglich die Sportarten Zumba und Indoor-Cycling. Außerdem leitet Jessica Krepold am Freitagvormittag ein gut besuchtes Eltern-Kind-Turnen. Ausgesetzt wird bis auf Weiteres die Mädchengymnastik. Da die Mitgliederzahlen ständig steigen, werden dringend ehrenamtliche Betreuer oder Trainer gesucht. Abschließend hatte Manfred Felber keinerlei Mühe, bei den anstehenden Wahlen eine Leitung auf die Beine zu stellen. An der Abteilungsspitze bleibt Gabi Erhard, ihre beiden Stellvertreterinnen sind Roswitha Aidelsburger und Angelika Mayr. Für die Finanzen der Abteilung ist Finni Schenkl verantwortlich. (möd-)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.