Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Dachau: Frau in Dachau beobachtet Jugendliche mit Pistole

Dachau
26.11.2021

Frau in Dachau beobachtet Jugendliche mit Pistole

Eine Frau in Dachau beobachtet, dass drei Jugendliche mit einer vermeintlichen Pistole hantieren und ruft die Polizei.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Kaum von einer echten Waffe zu unterscheiden ist eine Pistole, mit der drei Jugendliche in Dachau hantieren. Die Folge: Sie lösen einen Großeinsatz der Polizei aus.

Eine 56-jährige Frau hat am Freitagmorgen in Dachau beobachtet, wie drei Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren mit einer Pistole hantiert haben. Wie die Polizei berichtete, sah die Frau wie einer von ihnen auf die Asphaltdecke im Karlmax-Küppers-Weg schoss. Daraufhin rief die Frau die Polizei. Diese leitete sofort eine Fahndung, vorsorglich auch in den Gebäuden umliegender Schulen, ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.