Newsticker
Testpflicht bei Reisen nach Deutschland rückt näher
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Edith Lotter verabschiedet

29.10.2018

Edith Lotter verabschiedet

Edith Lotter

FDP-Rätin gibt ihr Stadtratsmandat ab

Ihre letzte Sitzung als Stadträtin hat am Donnerstag Edith Lotter (FDP) absolviert. Wie berichtet, legt sie ihr Stadtratsmandat nieder. Lotter führt dafür private Gründe an. Die 68-jährige Ärztin hat sich zur Ruhe gesetzt und ist nach Herrsching umgezogen. Der Stadtrat stimmte einmütig zu. Georg Robert Jung (FWG) sagte an Lotter gewandt: „Wir bedauern sehr, dass Sie weggehen.“ Bürgermeister Klaus Habermann schloss sich dem an, dankte für ihr ehrenamtliches Engagement und sagte ein „aufrichtiges Lebewohl“. Edith Lotter, Ehefrau des 2014 verstorbenen FDP-Bundestagsabgeordneten und früheren Stadtrats, war vor zwei Jahren für Raphael Gutmann nachgerückt. Er hatte bei der Kommunalwahl 2014 einen Sitz für die FDP errungen und war weggezogen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.