1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Eine Schau für die Kaiserin

Ausstellung in Aichach

07.05.2013

Eine Schau für die Kaiserin

Copy%20of%20IMG_1711(1).tif
4 Bilder
Noch ist einiges für die neue Ausstellung im Sisi-Schloss aufzubauen.
Bild: Christian Kirstges

Nur noch wenige Tage, dann dreht sich im Sisi-Schloss wieder alles um die Namensgeberin. Eine neue Ausstellung geht der Frage nach: War sie ein Engel der Schönheit?

War Elisabeth, Kaiserin von Österreich, oder kurz Sisi, ein Engel der Schönheit? Um die Frage dreht sich die neue Sonderausstellung im Schloss im Aichacher Stadtteil Unterwittelsbach, die an diesem Donnerstag eröffnet wird. Bis dahin haben Kastellanin Brigitte Neumaier und ihre Helfer noch einiges zu tun. Zu sehen sind viele Exponate, darunter Bilder, Kleider und Gegenstände aus dem Besitz der Habsburger Dynastie.

Im Anschluss an die Eröffnung der Ausstellung wird auch die neue Audio-Tour „Prinzessin Elisabeth und der legendäre Clan der Wittelsbacher“ vorgestellt, die durch den Landkreis führt und im Rahmen der Bayerisch-Schwaben-Lauschtour angeboten wird. Danach können sich alle die Sonderschau im Sisi-Schloss ansehen, die bis zum 3. November geöffnet sein wird. (AN)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
DSC_1785.JPG
Bürgerversammlung

Fahrdienst „Theo“ in Todtenweis ist eine Erfolgsstory

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen