1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Eisgutscheine für die besten Bullenreiter

07.08.2018

Eisgutscheine für die besten Bullenreiter

Stadtfest: Zehn Kinder halten am AN-Stand am längsten durch

Der elektronische Bulle bockte und bäumte sich auf, doch die besten Reiter ließen sich beim Bull-Riding am AN-Stand beim Aichacher Stadtfest nicht so einfach abwerfen. Stolze 61 Sekunden hielt die Siegerin durch. Sie war damit in diesem Jahr die Einzige, die die magische Marke von einer Minute knacken konnte. Die Zweit- und Drittplatzierten kamen auf respektable 57 beziehungsweise 52 Sekunden. Die zehn Besten bekommen zur Belohnung von unserer Redaktion Eisgutscheine für das Eiscafé Milano in Aichach zugeschickt. Angesichts der anhaltend hohen Temperaturen haben wir dafür gesorgt, dass ein Gutschein für mehrere Besuche reicht: Eis im Wert von 15 Euro dürfen sich die Gewinner schmecken lassen.

Nicht nur die ausdauerndsten Reiter haben beim Stadtfest gewonnen, sondern auch unverschuldet in Not geratene Menschen in der Region. Für sie hatten wir am Samstag am Stand unserer Zeitung eine Spendenbox für die Kartei der Not aufgestellt. Knapp 400 Eurokamen am Ende für das Leserhilfswerk der Mediengruppe Presse-Druck zusammen, in der auch unsere Zeitung erscheint. (nsi)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren