Newsticker
Ämter melden 15.974 Corona-Neuinfektionen und 1148 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Es raucht aus der Schulküche: Feuerwehr im Einsatz

Affing

21.12.2020

Es raucht aus der Schulküche: Feuerwehr im Einsatz

Die Affinger Feuerwehr musste am Montagvormittag zur Grundschule ausrücken.
Bild: W. Schmid (Symbol)

Ein Mitarbeiter vergisst ein Getränk auf dem Herd der Gemeinschaftsküche der Grundschule. Daraufhin löst der Rauchmelder aus und die Feuerwehr rückt an.

Die Feuerwehr Affing ist am Montagvormittag zur Grundschule an den Mühlweg ausgerückt. Dort hatte ein Rauchmelder angeschlagen.

Die Affinger Feuerwehr muss die Schule nur entlüften

Die Feuerwehr war laut Mitteilung der Polizei gegen 10.40 Uhr an der Schule angekommen. Dort stellte sich heraus, dass ein Mitarbeiter ein Warmgetränk auf dem Herd der Gemeinschaftsküche vergessen hatte. Es kam zur Überhitzung und in der Folge bildete sich Qualm, der den Rauchmelder aktivierte. Zu einem Brand war es nicht gekommen. Es entstand weder Personen- noch Sachschaden. Die Feuerwehr musste lediglich entlüften. (jca)

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren