Newsticker
Inzwischen 13 Millionen Deutsche mit "Booster"-Impfung
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Friedberg: Unfallflucht auf der Autobahn

Friedberg
18.11.2016

Unfallflucht auf der Autobahn

Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der nach einem Unfall auf der A8 flüchtete.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Wegen eines riskanten Fahrmanövers eines Autofahrers auf der A8 muss eine andere ausweichen und kollidiert mit einem Lastwagen. Der andere Fahrer flüchtet.   

Am Donnerstag gegen 16 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A8 in Fahrtrichtung Stuttgart auf Höhe der Anschlussstelle Friedberg. Eine Pkw-Fahrerin befuhr mit ihrem Kia den mittleren Fahrstreifen der Autobahn. Auf Höhe des Derchinger Berges wechselte ein Autofahrer mit seinem silbernen Fahrzeug direkt vor ihr vom linken auf den rechten Fahrstreifen, wodurch sie offensichtlich stark abbremsen und nach rechts ausweichen musste. Durch das Ausweichmanöver kam es zum Kontakt mit einem dort befindlichen Lastwagen. Der andere Autofahrer floh. Der Kia wurde an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Der Sachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt. An der linken Seite des Lkw entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter 0821/323-1910.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.