Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Indersdorf: 14.000 Euro Schaden: 19-Jähriger baut Unfall beim Abbiegen

Indersdorf
29.07.2020

14.000 Euro Schaden: 19-Jähriger baut Unfall beim Abbiegen

Ein 19-Jähriger übersieht beim Abbiegen bei Indersdorf ein entgegenkommendes Auto. Zwei Frauen müssen nach dem Unfall ins Krankenhaus gebracht werden.
Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Ein 19-Jähriger übersieht beim Abbiegen bei Indersdorf ein entgegenkommendes Auto. Zwei Frauen müssen nach dem Unfall ins Krankenhaus gebracht werden.

Ein 19-jähriger Seat-Fahrer war am Dienstag gegen 19.20 Uhr auf der Staatsstraße 2047 von Stetten in Richtung Dachau unterwegs. An der Einmündung zur Staatsstraße 2050 ordnete er sich auf der Linksabbiegespur ein und wollte Richtung Markt Indersdorf weiterfahren. Der Mann aus Wiedenzhausen übersah laut Polizei beim Abbiegen einen entgegenkommenden VW Polo und es kam zur Kollision.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.