Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Krimidinner: Beim Mord im Kornkreis grübelt das Publikum mit

Krimidinner
12.03.2018

Beim Mord im Kornkreis grübelt das Publikum mit

Der Schulpsychologe (hier: Stefan Ohm) steht auf die junge Lehrerin (hier: Bettina Ettinger) und möchte gerne mittels Tiger-Unterhose verführen. Aber: Deshalb wird man doch nicht zum Mörder. Am kommenden Sonntag gilt es im Aindlinger Moosbräu-Saal zum letzten Mal einen Mord aufzuklären.
Foto: Martin Golling

Die Volksbühne Aindling gibt nächstes Wochenende Zusatzvorstellungen

Einen Volltreffer landete die Volksbühne Aindling mit ihrem Stück „Der Kornkreis-Mord“. Freilich betrat das Ensemble um Spielleiter Josef Schoder mit dem als Krimidinner angelegten Schauspielkonzept Neuland. Die zehn geplanten Vorstellungen im Moosbräu waren ebenso ausverkauft wie die rasch anberaumten beiden Zusatzvorstellungen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren