Newsticker

Seehofer will Grenzkontrollen zu anderen EU-Staaten Mitte Juni aufheben
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Mühlhausener treten bei Wettbewerb an

Affing-Mühlhausen

28.05.2015

Mühlhausener treten bei Wettbewerb an

Die Feuerwehrler haben sich bei dem Wettbewerb selbst angemeldet.
Bild: Martin Golling (Symbolbild, Archiv)

Die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen will unter die „beliebtesten 1000 Vereine“ in Deutschland. Gelingt das, winkt Geld. Wie die Feuerwehrler das Geld investieren würden.

Je 1000 Euro an insgesamt 1000 Vereine vergibt derzeit die Bank ING-DiBa im Rahmen ihrer Aktion „DiBaDu und Dein Verein”. An dem Wettbewerb teilnehmen können gemeinnützige Vereine aus ganz Deutschland – laut der Bank unabhängig davon, ob sie sich in den Bereichen Kinder & Jugend, Senioren, Kultur, Soziales, Sport oder Umwelt engagieren.

Interessierte Vereine können sich selbst anmelden

Unter denen, die ihr Glück versuchen, ist auch ein Verein aus dem Landkreisnorden: die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen (Affing). „Wir sind 24 Stunden, sieben Tage die Woche und 365 Tage im Jahr für unseren Ortsteil Mühlhausen, die Gemeinde Affing, den Landkreis Aichach-Friedberg und für jeden, der unsere Hilfe benötigt, da“, schreiben die Feuerwehrler auf ihrer Seite. Würden sie 1000 Euro gewinnen, würden sie das Geld in die Jugendarbeit, in Bekleidung für ihre Einsatzkräfte und in Einsatzmaterial investieren, sagt der erste Kommandant Stefan Baumgartl auf Anfrage unserer Redaktion.

Wer möchte, kann unter dieser Internetadresse für die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen stimmen. Derzeit (Stand: 28.05.15, 19 Uhr) liegt sie mit 303 Stimmen in der Kategorie „26 bis 75 Mitglieder“ auf Rang 164. Laut ING-DiBa gewinnen in jeder der fünf Kategorien die ersten 200 Vereine.Der Wettbewerb läuft noch bis zum 30. Juni, 12 Uhr. Interessierte Vereine können sich selbst auf der Internetseite der Bank anmelden. (mol-)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren