1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Unfall vor Kindergarten: Fahrerin war betrunken

Aichach-Ecknach

11.01.2019

Unfall vor Kindergarten: Fahrerin war betrunken

Einen Schaden von etwa 20000 Euro hat eine betrunkene Autofahrerin nach Angaben der Polizei am Mittwoch im Aichacher Stadtteil Ecknach verursacht.
Bild: Alexander Kaya

2,3 Promille hatte eine 56-Jährige Autofahrerin in Ecknach, als sie ein parkendes Auto beschädigte.

Einen Schaden von etwa 20000 Euro hat eine betrunkene Autofahrerin nach Angaben der Polizei am Mittwoch im Aichacher Stadtteil Ecknach verursacht. Eine 36-jährige Frau hatte ihren Wagen in einer Parkbucht in der Pfarrer-Steinacker-Straße auf Höhe des Kindergartens geparkt. Gegen 15.45 Uhr öffnete sie die linke hintere Tür des Autos und schnallte ihr Kind im Kindersitz fest.

Zu dieser Zeit fuhr die 56-jährige Frau mit ihrem Auto so nah an dem parkenden Wagen vorbei, dass dieser beschädigt wurde. Mutter und Kind wurden dabei nicht verletzt, auch die 56-Jährige blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme wurde bei der 56-Jährigen jedoch eine Alkoholisierung mit einem Wert von 2,3 Promille festgestellt. Sie musste sich einer Blutentnahme unterziehen und ihren Führerschein abgeben. (AN)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20P1120806.tif
Sitzung

Verwaltungsgebäude wird saniert

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden