Newsticker

Putin: Weltweit erster Corona-Impfstoff in Russland zugelassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Vandalismus in Affing: Bauzaun verbogen

Polizei

13.10.2019

Vandalismus in Affing: Bauzaun verbogen

Einen Fall von Vandalismus meldet die Polizei aus Affing.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein alkoholisierter 18-Jähriger drückt Gitterstäbe zusammen und richtet einen Sachschaden von rund 400 Euro an.

Einen Fall von Vandalismus meldet die Polizei aus Affing.

Am Samstag gegen 22.50 Uhr hielt sich ein leicht alkoholisierter 18-Jähriger auf einer Veranstaltung des örtlichen Sportvereins auf, als er im Außenbereich die Gitterstäbe eines Bauzauns mutwillig aneinander drückte.

Dabei wurden die Gitterstäbe verbogen. Der Sachschaden beträgt etwa 400 Euro. (bac)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren