Newsticker
RKI-Chef Wieler: "Wird noch schwieriger, das Virus im Zaum zu halten"
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Lokalsport
  4. Bichler wird Trainer in Hörzhausen

Fußball-A-Klasse

15.02.2021

Bichler wird Trainer in Hörzhausen

Schiltbergs Spielertrainer Dominik Bichler wechselt nach Hörzhausen.
Bild: Willi Baudrexl

Das Trainerkarussell bei den heimischen Fußballern dreht sich weiter. Der SV Hörzhausen vermeldet mit Dominik Bichler einen neuen Spielertrainer.

Das Trainerkarussell dreht sich weiter. Nachdem Dominik Bichler überraschend nicht beim TSV Schiltberg weitermachen darf, steht nun bereits fest, wohin es den Leahader in der kommenden Saison zieht. Der Angreifer übernimmt als Spielertrainer beim Ligakonkurrenten SV Hörzhausen. Bichler führte Schiltberg in der vergangenen Saison ungeschlagen zur Meisterschaft in der B-Klasse Aichach-Neuburg.

Streit Brüder übernehmen in Schiltberg

Vor rund zwei Wochen wurde bekannt, dass der TSV künftig nicht mehr auf Bichler und seinen Co-Trainer Roman Redl setzt. Zur neuen Spielzeit übernehmen Kevin und Robin Streit als Spielertrainer. Für Bichler war schnell klar, dass er nicht beim TSV als Spieler bleiben wird. Künftig geht der 26-Jährige für Hörzhausen auf Torejagd. Das wiederum bedeutet für den jetzigen Coach Ferdinand Hoffmann, dass er nicht beim SVH weitermachen darf. Der 33-Jährige, der vom SC Mühlried kam, hat den A-Klassisten gerade erst übernommen. (AZ)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren