Newsticker
Ämter melden 15.974 Corona-Neuinfektionen und 1148 neue Todesfälle in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Autofahrer passt nicht auf und fährt der Vorderfrau ins Heck

Diedorf

22.12.2020

Autofahrer passt nicht auf und fährt der Vorderfrau ins Heck

Nicht aufgepasst hat ein 58-jähriger Autofahrer beim Abbiegen in der Oggenhofstraße in Diedorf.
Bild: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Eine Autofahrerin muss wegen eines Fußgängers abbremsen. Das bemerkt der Hintermann zu spät und kracht ihr ins Heck.

Nicht aufgepasst hat ein 58-jähriger Autofahrer beim Abbiegen in der Oggenhofstraße in Diedorf. Dabei krachte der Mann einer vor ihm fahrenden Frau ins Autoheck.

An der Ampel in der Oggenhofstraße abgebogen

Der 58-Jährige war laut Polizei um 17.50 Uhr in der Oggenhofstraße unterwegs und bog an der Ampelkreuzung zur Hauptstraße/B300 nach links in Richtung Augsburg ab. Vor ihm fuhr eine 56-jährige Frau, die bei dem Linksabbiegevorgang wegen eines querenden Fußgängers verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies bemerkte der 58-Jährige zu spät und fuhr auf. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf 6000 Euro. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren