Newsticker
CSU-Generalsekretär Blume schwört Union auf Oppositionsarbeit ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Diedorf: Auch in Diedorf ist die Welt ein kleines Stück besser

Diedorf
13.06.2019

Auch in Diedorf ist die Welt ein kleines Stück besser

Ein Platz zum Ausruhen: 16 Freiwillige der Kolpingjugend haben Webers Brünnele im Anhauser Tal saniert.
2 Bilder
Ein Platz zum Ausruhen: 16 Freiwillige der Kolpingjugend haben Webers Brünnele im Anhauser Tal saniert.
Foto: Marcus Merk

Die Kolpingjugend richtet im Anhauser Tal Webers Brünnele wieder her. Dabei bekommen die 16 Jugendlichen reichlich Unterstützung.

Die 72-Stunden-Aktion, bei der verschiedene Gruppen des BDKJ (Bund deutscher katholischer Jugendlicher) in ganz Deutschland versuchten „die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen“, fand auch in Diedorf statt. Nachdem die Kolpingjugend vor sechs Jahren im Rahmen einer solchen Aktion die Waldkirche gebaut hatte, beschloss sie, sich mit der Renovierung des Webers Brünnele im Anhauser Tal an der Aktion zu beteiligen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.