Newsticker
Johnson & Johnson verschiebt Einführung von Corona-Impfstoff in Europa
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Einbruchsversuch in einer Stadtberger Apotheke

Stadtbergen

06.04.2021

Einbruchsversuch in einer Stadtberger Apotheke

Ein unbekannter Täter hat versucht, in eine Apotheke in der Boschstraße in Stadtbergen einzubrechen.
Foto: Hauke-Christian Dittrich, dpa (Symbolfoto)

Der bislang unbekannte Täter versucht in eine Apotheke in der Boschstraße einzubrechen. Die Sicherheitsverglasung hält allerdings stand.

Ein unbekannter Täter hat versucht, in eine Apotheke in der Boschstraße in Stadtbergen einzubrechen. Die Tat ist laut Polizei im Zeitraum zwischen Karfreitag, 11 Uhr, und Samstag, 8.45 Uhr, passiert.

Der Täter scheiterte bei seinem Einbruchsversuch offenbar an der Sicherheitsverglasung der Apotheke. Allerdings wurde durch die massive Gewaltanwendung ein Schaden in Höhe von circa 1000 Euro verursacht. Die Kriminalpolizei Augsburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Telefonnummer 0821/323-3810 um Hinweise. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren