Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Ellgau: Über 300 Kakteen im Garten - Josef Dietrich und sein stachliges Paradies

Ellgau
30.06.2019

Über 300 Kakteen im Garten - Josef Dietrich und sein stachliges Paradies

Einige seiner 300 Kakteen pflegt Josef Dietrich in Ellgau bereits seit seiner Kindheit.
Foto: Marcus Merk

Josef Dietrich hat über 300 Kakteen in seinem Garten in Ellgau. Einige seiner Pflanzen sind älter als 50 Jahre und stammen aus seiner Kindheit. Im Alter stößt der 74-jährige Sammler an seine Grenzen.

Josef Dietrich ist zehn Jahre alt, als er sich in seiner Schule im tschechischen Liberec um einen kleinen Kaktus kümmern darf. Seine Lehrerin hat dem Buben das Pflänzchen zur Pflege gegeben. 64 Jahre später sitzt Dietrich in seinem Garten in Ellgau, seine Frau Herta lächelt wissend, als er von den Anfängen seiner Leidenschaft für Kakteen erzählt. Denn das Pflänzchen, eine Echinopsis, ist zu einem blühenden, großen Kaktus gewachsen. Er war der Beginn einer lebenslangen Begeisterung. Inzwischen hat der 74-Jährige mehr als 300 Kakteen und andere Pflanzen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.