Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Erinnerungen: Wo die Strasser-Villa wirklich stand

Erinnerungen
18.03.2019

Wo die Strasser-Villa wirklich stand

Erich Wahl, Fritz Mielach und Reinhold Dempf (von links) präsentieren Gersthofen im Wandel der Zeit.
2 Bilder
Erich Wahl, Fritz Mielach und Reinhold Dempf (von links) präsentieren Gersthofen im Wandel der Zeit.
Foto: Sonja Diller

Drei Gersthofer erzählen von früher. Und klären einige Missverständnisse auf. Kurios: Die Idee zur Straßenbahn ist schon ganz alt. Was aber keiner aus alten Zeiten vermisst

Gersthofen feiert 2019 die Stadterhebung vor 50 Jahren. Doch wie war das eigentlich damals? In Bildern und Filmen zeigen zum Einstieg in die Feierlichkeiten drei Ur-Gersthofer ihren Mitbürgern den Weg, den ihre Heimatgemeinde vom landwirtschaftlich geprägten Dorf zur erfolgreichen Kleinstadt zurückgelegt hat. Beim ersten Dia- und Geschichtenabend im Rotkreuzhaus erzählte Reinhold Dempf von Veränderung und Neubeginn.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.